Was ist Bargello?

Benannte auch eine florentinische Heftung, oder ungarischer Punkt, Bargello ist eine Art Stickerei, die auf dem Wiederholen von Reihen der geraden Heftungen beruht, die in den Im Zickzack verlaufenlinien geordnet, um ein Muster zu verursachen. Jede Linie der Stickerei ist normalerweise eine andere Farbe oder ein Farbton. Obwohl Beispiele von bargello gefundene so weite Rückseite wie das 15. Jahrhundert sein können, war diese Art der Stickerei in den siebziger Jahren sehr populär.

Normalerweise genäht auf Mononadelspitzesegeltuch, kann bargello auf irgendeine Art sogar Webartsegeltuch außerdem gesetzt werden. Monosegeltuch hat einzelne vertikale Gewinde des Tuches, das zusammen mit den einzelnen horizontalen Gewinden gesponnen und verursacht kleine Löcher zwischen Gewinden, die die Nadel durch bearbeitet. Bargello gezählt - die Gewinde oder die Löcher zwischen den Gewinden bedeutend, gezählt - um festzustellen wo man beginnt und stoppt, das Muster zu nähen.

Grundlegendes bargello ist eine ziemlich einfache Art Stickerei, da es nur den Crafter erfordert, eine Heftung zu erarbeiten, die gerade Heftung. Die gerade Heftung ist eine einfache Heftung, die vertikal gebildet und einige Gewinde des Gewebes bedeckt, normalerweise vier. Die folgende Heftung kann der Platz sogar mit der ersten Heftung oder auf oder ab versetzt sein, ein horizontales Gewinde, vom ersten. Das Herstellen dieser Versatzheftungen produziert das Zickzackmuster bargello bekannt für.

Zusätzlich zum unterscheidenden Muster bekannt bargello für seinen Gebrauch von Farbe. Jede Linie in einem Muster sollte eine andere Farbe sein. Farben können kontrastierend sein und bedeuten sie, auftreten an den gegenüberliegenden Seiten des Farbenrades, höflich oder an einfach unterschiedlichen Farbtönen der gleichen Farbe oder Farbe.

Die einfachste Art von bargello ist die Reihentechnik. Die Reihentechnik benutzt das gleiche Muster jede Reihe, also wiederholt die Zickzacke in ändernden Farben während des Stückes. Die Motivtechnik ist etwas schwieriger, da sie auf der Spiegelung des Musters, um geschlossene Abschnitte zu verursachen beruht. Z.B. kann ein Projekt, das mit der Motivtechnik erfolgt, ein Muster der Dreiecke oder der Herzen anstelle von gerade im Zickzack verlaufenen Linien haben.

Die schwierigste zu erarbeiten bargello Technik ist die gegehrte oder Vierpunkt Technik. Vier-Punkt bargello Bauten auf der Motivtechnik durch die Schaffung der Spiegelbilder des Musters in vier Punkten: rechts und das link, sowie oben genanntes und unten, ein Mittelpunkt. Z.B. wenn ein Crafter eine Blume sticken wollte, verwendet die Vierpunkt Technik. Jedes Blumenblatt sein einer der Punkte oder Muster.