Was ist Basketry?

Basketry ist eine Fertigkeit, die flexible, Materialien zusammen zu spinnen oder twining, um Behälter herzustellen mit.einbezieht, die als Körbe bekannt. Alle Art der Materialien kann beim Korbflechten verwendet werden, obgleich Betriebsmaterialien wie Flechtweide, Anstürme, Barke, Bambus und Gräser vermutlich das allgemeinste sind-. Körbe können vom Gewinde oder Wollen, Streifen des Fells auch gebildet werden und Metalle. Viele Kulturen um den Weltpraxis Basketry und einige sehr schöne Beispiele der traditionellen Körbe können in vielen Museen gefunden werden.

Weil Körbe von den Materialien gebildet, die abhängig von Zerfall sind, ist niemand völlig sicher, wie lang Menschen Körbe gebildet. Viele Archäologen glauben, dass Körbe für mindestens 10.000 Jahre gebildet worden, und vielleicht länger. Ein grundlegender Korb ist verhältnismäßig einfach zu bilden, und er kann benutzt werden, um Versorgungsmaterialien wie Korn und persönliches Eigentum zu speichern, Fische zu verfangen und durchzuführen einige andere Aufgaben, abhängig von, wie er entworfen. Infolgedessen haben die meisten menschlichen Kulturen eine Tradition von Basketry, von den amerikanischen Ureinwohnern zu den afrikanischen Stämmen.

Der Rahmen für einen Korb gebildet von den Stangen oder von den Speichen, abhängig von der Art des Korbes. Die Elemente des Rahmens angeschlossen fest t, bevor das craftsperson anfängt, den Korb zu bilden, damit die grundlegende Form umrissen und damit die Fertigware fest gestützt. Gewöhnlich sind die Materialien, die benutzt, um den Rahmen zu bilden, größer und stärker als das Material, das um sie gesponnen, damit der Korb lastentragend ist.

Sobald der Rahmen erfolgt, kann das craftsperson, Baumaterialien um es zu spinnen oder twining beginnen. Ein grundlegender Korb kann sehr einfach gesponnen werden, aber es gibt zahlreiche Schulen und Arten des Basketryentwurfs, die schwierig gesponnene Muster verursachen, die mit dem Gebrauch von Materialien in den verschiedenen Farben oder in den Beschaffenheiten betont werden können. Das Endergebnis kann ein Kunstwerk sowie ein Funktionshaushaltsware sein.

Eigenhändig Korbflechten ist eine allgemein Unterichtsfertigkeit. Beschäftigungstherapieprogramme in den Krankenhäusern können Basketry und viele Kindwebartkörbe als Teil der Geschichtenmaßeinheiten auf früheren menschlichen Kulturen umfassen. Meister der Fertigkeit können Körbe aller Formen und Größen, mit komplizierten Mustern herstellen, die zu diesem craftsperson eindeutig sein können. Einige Leute, die besonders erfahrene Korbweber sind, können winzige Körbe, die offensichtlich dekorative Demonstrationen der Fähigkeit sein sollen, eher als Funktionsgegenstände herstellen; die Pomo Inder sind für ihre kleinen, aufwändigen Körbe weithin bekannt.

Leute, die Basketry erlernen möchten, können Informationen über Kategorien von den lokalen Fertigkeitspeichern erhalten, die notwendige Versorgungsmaterialien auch verkaufen können. Sie können das Internet auch benutzen, um nach einer Korbflechtenkategorie nahe Ihnen zu suchen, und Sie können Informationen über Anzeigen der Körbe durch lokale Handwerker auch aufdecken.