Was ist Furoshiki?

Vor verwendet in den japanischen Badeanstalten, um Kleidung und persönliches Eigentum zu enthalten und als Fußbodenmatte fast 2000 Jahren zu dienen, gebildet furoshiki ein Wiederaufleben in den letzten Jahren als umweltfreundliche Alternative zum Plastik und zum Papierverpackungsmaterial. Dieses Mal gefunden es sogar seine Weise in die westliche Welt. Im Allgemeinen ist furoshiki ein einwickelntuch, das auf eine schnelle und kluge Art zu den Totelebensmittelgeschäften gefaltet, Verpackungsgeschenke, trägt die Mittagessen und sogar anstatt eines Geldbeutels. Ähnlich origami Techniken, furoshiki hat die sehr spezifischen und scharfsinnigen Falten, die ein Quadrat des Tuches zu einen attraktiven und umweltfreundlichen tragenden Behälter in einer Angelegenheit von Sekunden machen.

Einige der Falten sind die grundlegende Verpackung (otsukai tsutsumi), Verpackung mit vier Riegeln (yotsu musubi), Schulterverpackung (katakake fukoro), Wassermeloneverpackung (suika tsutsumi), Rollenverpackung (maki tsutsumi), Handverpackung (tesage bukoro), schlanke Gegenstandverpackung (kousa tsutsumi), Verpackung mit zwei Büchern (hon tsutsumi), zwei Knoten der Verpackung (futatsu tsutsumi), flache Gegenstandverpackung (hira tsutsumi), versteckte Knotenverpackung (kakushi tsutsumi), eine Flaschenverpackung (ippon Sortierfach tsutsumi), Verpackung mit zwei Flaschen (nihon Sortierfach tsutsumi), und aufgefüllt tragen Verpackung (Sao tsutsumi). Eine Falte existiert, um fast jede mögliche Größe oder Form des Gegenstandes unterzubringen.

Furoshiki Tücher kommen normalerweise in acht Größen und reichen von 18 Zoll (45.7 cm) bis zu 52 Zoll (132.1 cm) auf dem längsten Rand, aber die Falten anpassen an jede mögliche Größe e. Sie sind etwas weg vom Quadrat, also sollte dieses im Verstand gehalten werden, wenn man einzigartige Größen schneidet. Jedes mögliches Gewebe kann benutzt werden. Baumwolle ist eine vielseitig begabte und verhältnismäßig haltbare Wahl, aber einige benutzen Qualitätsseiden, besonders wenn sie furoshiki als Geschenkverpackung verwenden.

Ein des populärsten Gebrauches des furoshiki ist in den letzten Jahren als bento Kastenfördermaschine. Bento Kästen, auch eine japanische Erfindung, sind Mittagessenkästen mit kleinen Fächern, die eine Vielzahl der Nahrungsmittel halten. Einen bento Kasten mit einem furoshiki Tuch zusammenzupassen kann eine gesunde Alternative zu einer Reise durch einen Schnellimbiß fahren-durch zu Mittagessenzeit, plus es sein erspart der Masse das Papier und das Kunststoffgehäuse das kommt mit einem Schnellgericht.

Einen Stapel furoshiki Tücher im Auto für das Lebensmittelgeschäfteinkaufen zu halten ist ein anderer populärer Gebrauch. Mehrfachverwendbare Lebensmittelgeschäftbeutel zu kaufen ist manchmal teuer, und sie aufnehmen mehr Raum im Auto als ein Stapel furoshiki Tücher s. Auch alte Blätter oder Materialien um das Haus können aufbereitet werden/repurposed, indem man zu diesem Zweck sie in furoshiki Tücher schneidet. Mit Milliarden der Plastiktaschen oben ist beenden in den Aufschüttungen jedes Jahr, using furoshiki Tücher für das Einkaufen für den Verbraucher, aber auch Art zur Umwelt nicht nur bequem.

Der hübschste Gebrauch des furoshiki ist als Geschenkverpackung. Interessante Muster und Beschaffenheiten verleihen ein luxuriöses Gefühl zu einem Geschenk, und da sie wiederverwendet werden können, sogar sind pricier Gewebe ökonomisch, wenn sie unter eine Gruppe Geschenkgeber überschritten. Mit einer wenig Fantasie sind die Möglichkeiten für Gebrauch der furoshiki Tücher unbegrenzt.