Was ist Intarsia?

Betrachtete ein Mosaik, ist intarsia eine Art Holzbearbeitungprozeß, in der verschiedene Stücke Holz zusammen gepasst, um ein Muster oder eine Abbildung zu verursachen. Erinnernd von einem Puzzlen, intarsia baut auf die natürlichen Farben des Holzes, um Abbildungen zu verursachen. Abbildungen zusammenhängen häufig mit Natur oder Tieren en, aber können von allem sein. Ursprünglich populär in der italienischen Dekoration des 15. Jahrhunderts, intarsia jetzt verursacht meistens als Fertigkeitstücke.

Westliche rote Zeder ist das populärste für intarsia Projekte zu verwenden Holz. Dieses Holz hat eine große Vielfalt von Farben und von Beschaffenheiten, also kann es für die meisten gewünschten Farbenmuster benutzt werden. Westliche rote Zeder auftritt nicht im Weiß tt, jedoch also empfohlen Espe normalerweise für Projekte, die weißes Holz erfordern.

Die unterscheidenfarben und die Beschaffenheiten sind für ein erfolgreiches Stück lebenswichtig. Z.B. wenn der gewünschte Entwurf ein Vogel ist, der auf einer Baumniederlassung sitzt, können des die Rückseite und die Flügel Vogels ein mittleres farbiges Holz sein, während seine Brust ein weißes Holz sein könnte. Die Niederlassung konnte dunkel und des der Schnabel und Füße Vogels sein, die gelblich sind. Diese Farbenänderungen geben dem Stück eine Tiefe und eine Klarheit, die verloren, wenn die Stücke zu nah ähnelten.

Zusätzlich zum Holz sind Ausschnittwerkzeuge notwendig, um ein intarsia Projekt anzufangen. Ein Band sah, oder eine Rollesäge benutzt, um die gewünschten Formen aus den hölzernen Stücken heraus zu schneiden. Die Formen sind erstes gezeichnet oder verfolgt von einem Muster auf das Holz, bevor die Säge benutzt, um auf sie zu verzichten.

Sobald die Stücke geschnitten, sollten sie zusammen gepasst werden, um einen korrekten Sitz sicherzustellen. Wenn die Stücke nicht verhältnismäßig glatt passen, kann irgendeine Zutat erforderlich sein. Sobald die Stücke getrimmt, versandet sie, also sind die Ränder glatt und passen ganz bündig gegeneinander. Irgendeine Art elektrische Sandpapierschleifmaschine kann für diesen Prozess benutzt werden. Sandpapier kann auch benutzt werden, aber das Versanden der Stücke eigenhändig nimmt beträchtlich mehr Zeit und Bemühung.

Geformte Stücke zusammengefügt gefügt und geklebt zum Zurückziehen using Kleber des Tischlers. Schutzträger können von den Materialien dick sein, die, normalerweise ungefähr 0.25 so einfach sind wie Furnierholz Zoll (0.63 cm). Aufhänger oder Drähte können zur Rückseite für das einfache Hängen des fertigen Stückes angebracht werden.

Sobald das Stück fest zum Schutzträger angebracht, sollte Vollenden angewandt sein. Obwohl Flecke nicht normalerweise im intarsia benutzt, irgendeine Art, wenn Vollenden annehmbar ist. Wachs, Lack, Schellack oder sogar Farbe können benutzt werden, um das fertige Stück zu versiegeln.