Was ist Mattenstoff?

Mattenstoff liefert eine wundervolle Weise, eine spezielle Fotographie oder einen Anstrich zur Schau zu stellen. Zeichnung des sogar nimmt eine einfachen Schnappschusses oder eines bescheidenen Kindes Mittelpunkt, wenn sie richtig verfilzt und gestaltet ist. Zusätzlich schützen die Mattenstofhilfen das Bild vor durch das Kommen in zu nah des Kontaktes mit Glas beschädigt werden.

Es gibt einige gestaltengeschäfte des Spezialgebietes, die Berufs- Mattenfotos oder -gestaltungsarbeit werden. Jedoch ist es nicht zu schwierig, Ihren eigenen Rahmenmattenstoff zu tun, sobald Sie einige Zeit gehabt haben zu üben. Mattenbrett kann an jedem großen Fertigkeitspeicher gekauft werden. Ein scharfes Fertigkeitmesser und eine Lehre sind andere Werkzeuge das einzige, die notwendig sind, das Projekt abzuschließen, obgleich die Investierung in einem fachkundigen Mattenscherblock eine gute Idee sein kann, wenn Sie planen, Matten für Fotos und Gestaltungsarbeit regelmässig zu schneiden. Ein Mattenscherblock bildet es einfacher, abgeschrägte Ränder und tadellos gerade Geraden zu verursachen.

Die Farbe der Matte ist die erste Entscheidung, die Sie treffen müssen, wenn Sie eine Abbildung oder ein Malen gestalten. Cremefarbene Matten sind populär, weil diese Farbe genug vielseitig begabt ist, fast jedes mögliches Bild ergäzunzen. Weiße Matten funktionieren gut für Schwarzweiss-Fotographie, weil sie den einfarbigen Effekt des Druckes verstärken. Matten in den dunklen Farben werden manchmal für einen zeitgenössischen Blick benutzt, aber diese kann das Bild gedrängt scheinen lassen, wenn der Mattenstoff nicht geschickt getan wird.

Das Wählen zwischen einer einfachen oder doppelten Matte hängt nach dem Effekt ab, den Sie mit dem fertigen Stück erzielen möchten. Einzelner Mattenstoff ist für zeitgenössisches am allgemeinsten, oder abstrakter Art.-doppelter Mattenstoff gibt einem Stück einen formaleren, traditionelleren Blick. Wenn die zweite Farbe eine kontrastierende Farbe jedoch ist ist eine doppelte Matte eine auffallende Weise, Aufmerksamkeit auf das Bild zu lenken.

Obgleich es natürlich scheinen würde, dass eine Matte um das Bild tadellos quadratisch sein sollte, ist es wirklich besser, einen etwas großen unteren Rand zu halten. Wenn Sie einen zwei-Inchrand für die Oberseite der Matte z.B. gelassen haben wünschen Sie einen Extrahalben halbzoll auf der Unterseite lassen. Dieses verursacht eine Richtung der Balance, die sichtlich anziehend als eine Matte ist, die auf allen Seiten gleich ist.

Im Verstand halten, den nicht alle Einzelteile verfilzt sein müssen. Abbildungen, die Randelemente enthalten, werden häufig unmatted gelassen, weil der Rand den gleichen Sichtzweck wie die Matte dient. Sehr großen Bildern werden häufig unmatted gelassen, weil die Matte das Stück zu schwierig zu gestalten bilden würde. Ein Segeltuchanstrich ist nie verfilzt, weil Beschaffenheit des Segeltuches natürlich den Rahmen ergänzt.