Was ist Muster-Herstellung?

Die Musterherstellung bezieht den Entwurf und die Kreation der Schablonen mit ein, von denen Kleidungs- und Fertigkeiteinzelteile genäht werden können. Muster werden von den Blättern Papier Formen, die auf das geschnitten zu werden verfolgt werden Gewebe, mit jeder einzelnen Musterstückumhüllung als Form für ein Einzelteil des genäht zu werden Kleides oder gebildet des Einzelteils. Die Musterherstellung kann durch erfahrenere Abwasserkanäle zu Hause erfolgt werden, oder vor-gebildete Muster können für Ausgangsnähende Projekte gekauft werden.

Eine allgemeine Weise, ein Muster zu bilden ist zu Hause, ein Kleid zu wiederholen, das man bereits besitzt. Z.B. wenn man ein bestimmtes Kleidungseinzelteil hat, das heraus getragen wird, oder das Altern und ein Wiedereinbau gewünscht wird, kann ein Muster von diesem Kleid geschnitten werden. Dieses bezieht häufig mit ein, das Kleid auseinanderzunehmen, indem es heraus die Nähte zerreißt und das Einzelteil in einzelne Stücke abbaut.

Die Stücke des alten Kleides können auf Gewebe dann verfolgt werden, das benutzt wird, um das neue Kleid herzustellen. Diese Methode ergibt ein Muster, das benutzt werden kann, um ein neues Kleid herzustellen, aber es gibt keine bereitgestellten Richtungen. Diese Methode des Musters folglich bildend ist durch erfahrene Abwasserkanäle häufig am benutztesten, die das Kleid vom Muster ohne Details wie Nähte, Stulpeplazierung und Knopflöcher zu haben wieder aufbauen können, die erklärt werden.

Es gibt auch die Softwareprogramme, die für industriellen und Hauptgebrauch entworfen sind, der für die Musterherstellung verwendet werden kann. Software des computergestützten (CAD) Entwurfs kann auf one’s Heimcomputer gekauft werden und geladen werden, um zu helfen, neue Muster zu entwerfen oder das Existieren zu ändern. Diese Programme erlauben dem Benutzer, Muster für einen mehr Gewohnheitssitz die Größe neu zu bestimmen und zu ändern oder Muster entsprechend one’s Präferenz zu ändern oder zu brauchen. Der CAD zeichnet, justiert und berechnet Maße für das Muster. Der Abwasserkanal dann druckt, schnitt heraus und benutzt das Muster für sein oder Projekt.

Vor der Entwicklung von CAD-Software, hatte die Musterherstellung eine lange Geschichte, obwohl nähende Muster fast ausschließlich benutzt wurden, um Kleider für Aristokraten oder das sehr wohlhabende herzustellen. Vor dem 19. Jahrhundert war es selten, damit die meisten Leute Kleidung haben, die zu ihrem Sitz und zu Abbildung hergestellt wurden. 1869 druckte Ebenezer Butterick Seidenpapiermuster vor, die für einzelne Größen hergestellt wurden und dann verkauft. Ungefähr gleiche Zeit in den Industrieländern, wurden Nähmaschinen in zunehmendem Maße erschwinglich. Diese zwei Ereignisse verursachten die Muster-bildenindustrie, wenn vielen Firmen, die Muster für Verkauf und viele in Serienfertigung herstellen, Leute Nähmaschinen besitzend und in der Lage sind, die Muster zu Hause zu kaufen und zu benutzen.

ten Glases in Rahmen angebracht werden oder von der Decke durch Edelstahlkabel oder -ketten verschoben werden.