Was ist Papercraft?

Papercraft ist eine Form des In Handarbeit machens in, welchem Papier benutzt, um dreidimensionale Gegenstände wie Modelle oder Skulpturen zu verursachen. Einige Leute beziehen auf papercraft als pepakura, in einer Ehrerbietung zur großen japanischen papercrafting Gemeinschaft. Papercraft kann groß oder klein, bescheiden oder ehrgeizig sein, und es ist unglaublich mannigfaltig. Zu erlernen ist auch einfach, und das Internet erleichtert groß den Austausch der papercraft Entwürfe und der Muster. Zusätzlich zur Verfügung stellen viele Internet-Foren nützliche Spitzen für knospenpapercrafters, die mit ihrer Arbeit kämpfen können.

Anders als origami mit.einbezieht papercraft, Papier oder Pappe oben zu schneiden n und sie zurück zu kleben zusammen, obgleich irgendeine Falte und das Verbiegen beteiligt sein können. Sehr grundlegendes papercraft unterrichtet häufig in den Schulen, damit Kinder Polygone zum Leben in Form von Polyedern holen können. Einfaches papercraft erfordert nicht umfangreiche Mathefähigkeiten, aber es kann benutzt werden, um grundlegendes Mathe zu veranschaulichen, oder Leute zu erhalten aufgeregt über Mathematik. Vorgerückteres papercraft kann um eindrucksvolle Mathefähigkeiten ersuchen, das ein Teil des Spaßes für einige Crafters ist.

Papierskulpturen können ziemlich durchdacht, Betrieb die Tonleiter von den Repliken der Skulpturen, die von anderen Materialien wie Marmor zu den Modellen von Sachen wie Zügen gebildet, Boote und Flächen erhalten. Wirklich engagierte Crafters planen manchmal papercraft Gegenstände mit beweglichen Teilen, das ein sehr feines Auge und viel Geduld erfordert. Die Struktur des dreidimensionalen Gegenstandes kann mit steifem Papier, Pappe oder sogar Holz gestützt werden, um zu garantieren dass sie nicht einstürzt, und sie kann mit angewandten Materialien außerdem gemalt werden, gefärbt werden oder gemasert werden. Um zu verwerfen zu verhindern, umfaßt etwas papercraft in einer schützenden Schicht die es sogar stärker bildet.

Freehanding papercraft ist schwierig, obwohl erfreulich, und es erfordert ein gutes Auge für Entwurf. Einige papercrafters verwenden Software-Entwurfsprogramme, die viel der Arbeit für sie erledigen, indem sie einen dreidimensionalen Gegenstand in ein flaches Muster umwandeln, das ausgedruckt werden kann. Wenn ein papercrafter ein besonders schwieriges Muster plant, können er oder sie es mit anderen, im Geist der Zusammenarbeit zwischen Crafters und in den Hoffnungen des Sehens des neuen Nehmens auf dem Entwurf teilen, der mehr Elemente integrieren oder Konstruktionsfehler lösen kann.

Die Werkzeuge für grundlegendes papercraft sind sehr einfach und erschwinglich. Es hilft, ein Rasiermesser oder ein Exacto® Messer zu benutzen, um, eher als Scheren zu schneiden, da das Blatt die exakten, klaren Linien verursachen kann. In diesem Fall ist eine feste Ausschnittoberfläche erforderlich. Klebeband und Kleber sind auch nützlich, wie starkes Schnelldruckerpapier. Sie können Würfel auch finden und stempeln nützlich, zusammen mit Pinzette und anderen Werkzeugen für die Manipulierung der sehr kleinen Blätter Papier, während Sie arbeiten.