Was ist Serge?

Serge ist eine Art Twillgewebe, das klassisch in den Uniformen und im Suiting jahrhundertelang benutzt worden ist. Wie andere Twills hat Serge eine unterscheidende Webart, die ein Muster der diagonalen Kanten im Gewebe verursacht, und es bekannt für Sein extrem stark und elastisch. Es auch drapiert und hängt gut und schmeichelt einer Vielzahl von, Körperbau innen eine Zusammenstellung der Gewichte. Viele auf lagerSergekleider der Kaufhäuser und Serge können von den Gewebelieferanten für kundenspezifische Arbeit auch gekauft werden.

Die Ursprung der Serge scheinen, ziemlich alt zu sein. Das Wort wird von den griechischen serikos, die Mittel “silken, das † abgeleitet, das vorschlägt, dass Serge vermutlich zu Europa von China geholt wurde. Durch das 8. Jahrhundert CER benutzten Leute zweifellos Serge, aber das Gewebe war hauptsächlich für die oberen Klassen vorhanden. Europäer entwickelten auch Wolle-Serge, wenn die Sergeproduktion in Frankreich zentriert ist, bis zum den 1500s, gewöhnlich using hochwertige englische Wollen.

Wolle-Serge ist für Uniformen und Klagen ausgezeichnet, und es ist möglich, Wolle-Serge im Licht und in den schweren Gewichten, für eine Vielzahl von Klimata zu produzieren. Weil Serge ein sehr flexibles, elastisches Gewebe ist, neigt sie, mit dem Zerknittern und dem Betätigen sehr gut fertig zu werden und bildet es bequem für ausgedehnte Abnutzung. Wenn eine Klage gut geschnitten wird, drapiert Serge auch sehr freundlich und ziemlich effektiv nzt die Abbildung des Trägers ergä.

Silk Serge wird hauptsächlich als Futter benutzt, weil sie zerbrechlicher als Wolle-Serge ist. Die weiche Beschaffenheit der silk Serge bildet sie sehr angenehm, wenn abgenutzt gegen die Haut, und die natürliche Flexibilität des Gewebes bildet es Ideal für die häufig rumpled und in hohem Grade betonten Futter von Sachen wie Mänteln und Jacken. Das angehobene diagonale Muster im Gewebe neigt, sehr subtil zu sein, also reibt die Serge nicht.

Viele Leute verbinden Serge mit Qualitätskleidern, weil Serge klassisch und sehr von der Qualität teuer gewesen ist. Die Festigkeit der Serge bildet sie bitten um Sachen wie Militäruniformen, während die Strecke der Gewichte und die vielseitige Verwendbarkeit des Gewebes es verwendbar für formale Klagen, große Mäntel und anderes Abendkleid bilden.

Wenn es ein Kleid kauft, das von der Serge gebildet wird, zahlt sie, die Zeit zu nehmen, das Kleid an zu versuchen und es sorgfältig zu kontrollieren. Gute Serge dauert eine Lebenszeit, also sollte das Kleid auf Fehler sorgfältig gepasst werden und überprüft werden. Es ist auch eine gute Idee, mit einem klassischeren Schnitt zu gehen und garantiert, dass das Kleid zukünftig sein kann abgenutzte Jahre, ohne datiert zu schauen.