Was ist Sisal?

Sisal ist ein Ausdruck, der beide auf eine Sorte Agaveneingeborener nach Mittelamerika verweist, und zur Faser, die durch diese Anlage produziert werden kann, indem man seine Blätter verarbeitet. Die Faser kann für eine große Vielfalt von Zwecken benutzt werden und von Papierherstellung zu Gewebe reichen. Plantagen für wachsenden Sisal können in vielen Bereichen der Welt, einschließlich Lateinamerika und die Karibischen Meere gefunden werden, und die Anlage ist manchmal als Ziel für Umweltzerstörung fingrig gewesen, weil gebürtige Anlagen und Wälder entfernt werden können, um Weise für eine Sisalplantage und eine Verarbeitungsanlage zu bilden.

Die Anlage, formal bekannt als Agave sisalana, hat Ursprung, die eine unsichere Spitze sind. Einige zentralamerikanische Kulturen haben eine lange Geschichte des Wachsens und der Anwendung des Sisals und bilden sie schwierig, festzustellen, wo die Anlage zuerst erschien und wie viel menschliche Einfluss zur Entwicklung der Anlage beigetragen hat. Als europäische Forscher das Amerika erreichten, war diese Anlage eins der vielen Produkte, die sie zu eingeführt wurden.

Diese Anlagen produzieren Rosetten der sword-shaped Blätter, die gezahntes anfangen, und verlieren stufenweise ihre Zähne mit Reife. Jedes Blatt enthält einige lange, gerade Fasern, die in einem Prozess entfernt werden können, der als Entrindung bekannt ist. Während der Entrindung werden die Blätter geschlagen, um das Massen- und Betriebsmaterial zu entfernen und lassen die starken Fasern zurück. Die Fasern können in Gewinde für Schnur- und Textilproduktion gesponnen werden, oder zermahlen werden, um Papierprodukte zu bilden.

Sisal ist zu rau getragen zu werden, aber er kann benutzt werden, um Wolldecken, placemats und Fußbodenmatten herzustellen. Er ist in den Fußmatten für seine schroffen und haltbaren Eigenschaften häufig benutzt, und die grobe Oberfläche bildet es Ideal für Abfangenschmutz von den Schuhen. Fußbodenwolldecken neigen, vom hochwertigeren Sisal gebildet zu werden, der behandelt werden kann, um glatt zu sein, und Sisal kann für Sachen wie Wand hangings, die anfüllende Polsterung und die dekorativen Einzelteile auch benutzt werden. Fasern der Schrottfaser oder der niedriger Qualität können benutzt werden, um Papier und Pappe zu bilden.

In seinem Naturzustand hat Sisal ein sahniges zur Strohfarbe. Er kann geblichen werden, um weiß zu sein, oder mit verschiedenen Farben mit dem Ziel die Herstellung der gekopierten dekorativen Produkte gefärbt werden. Er kann auch behandelt werden, um ihn glatt zu machen, ihn haltbarer zu bilden, oder ihm zu helfen, pilzartigem Wachstum zu widerstehen. Sisalwolldecken werden klassisch mit Baumwolle oder Wollen unterstützt und umrandet, um ihnen zu helfen, dem Fußboden anzuhaften und Kratzer und Schaden des Fußbodens an der groben Sisalfaser zu verhindern.