Was ist Spurge?

Spurge ist der allgemeine Name, der den Anlagen der Klasse Euphorbiengummi gegeben wird, fand normalerweise in den tropischen Regionen von Afrika und von Amerika. Das Namensspurge wird vom mittleren englischen/alten französischen Wort espurge abgeleitet und bedeutet das “to purge† wegen seines medizinischen Gebrauches als reinigendes. Diese Anlagen sind jährliche oder beständige Kräuter, Bäume oder Sträuche. Es gibt 2160 Sorten spurge.

Diese Anlagen haben einen milchigen Saft, genannt Latex, der manchmal giftig ist. Der Latex des belaubten spurge ist ein Hautreizmittel, das strenge Entzündung, den Fleck verursachen kann und mit Blasen bedecken und schwellen in den Leuten und in den Tieren. Wenn der Latex Kontakt mit den Schleimhäuten, wie den Augen erbt, kann es extrem schmerzlich sein und Vorsicht wird beim Beschäftigen Latex-produzierendes spurge geraten. Sofortmaßnahme sollte genommen werden, indem man schnell die Augen oder die Haut mit Trinkwasser spült.

Belaubtes spurge ist ein schädliches Unkraut, das in den Westvereinigten staaten gefunden wird. Es ist eine konkurrenzfähige, tief verwurzelt mehrjährige Pflanze, die schnell gebürtige Anlagen kolonisiert und hinausschiebt. Weiden lassend vermeiden Tiere gewöhnlich belaubtes spurge, da es ungenießbar ist und in einigen Tieren giftig sein kann. Dieses verursacht eine Ausgabe, wenn spurge in die neuen Bereiche verbreitet hat, weil der Viehbestand dann ihr Weiden lassen auf wünschenswertere Anlagen richtet und es gelassen, um vollständig zu übernehmen.

Beschmutztes spurge ist eins der unbeliebteren Sorte des unerwünschten spurge. Gefunden in den östlichen und westlichen Bereichen der Vereinigten Staaten, plagt dieses spurge Zitrusfrucht, Rasen und dekorative Bettgetreide. Kalifornische Landwirte kämpfen mit beschmutztem spurge sowie Boden und Kriechen spurge. Spurge übernimmt, indem er herauf die gebürtigen plant’s verwendet, wässern und Nährstoffe und indem er über anderen Anlagen wächst, damit seine Giftstoffe das Wachstum der Anlagen unter ihm verhindern.

Nicht alles spurge ist schlecht. Es gibt einige Sorten Garten spurge, einschließlich die populäre Poinsettiaanlage. Japanisches spurge ist ein attraktives groundcover und ist allgemein verwendet, Bänke und entlang schattigen Gehwegen zu bedecken. Wechselweise kann es in den Töpfen gepflanzt werden und in schattige Bereiche auf Portale sich setzen.

Die amerikanische Version des japanischen spurge ist Allegheny spurge. Itâ € ™ S.A. well-behaved groundcover häufig benutzt in den Flowerbeds mit Farnen und Wildflowers. Das mannigfaltige Muster des Allegheny spurge Laubs verursacht einen einzigartigen Blick, der eine Vielzahl der Blumen und der Anlagen ergänzt. Dieses spurge bleibt während des Jahres üppig, und im Frühjahr, produziert dieses groundcover seine eigenen weißlich-rosafarbenen Blüten.

drehen, Einzelstück geht hinsichtlich des oberen paläolithischen Zeitraums zurück. Das Garnspinnen war einer der ersten Prozesse, die Menschen industrialisierten. Ursprünglich durchgeführt, indem man einfache Werkzeuge, wie die Spindel und die Spindel verwendete, wurde spinnendes Garn einfacher während der Mittelalter mit der Erfindung des spinnenden Rades gebildet. Obwohl das Spinnen während der industriellen Revolution massenproduziert wurde, ist das Hand-Spinnen noch ein Lieblingszeitvertreib für viele Liebhaber.