Was ist Tweed?

Tweed ist eine Art Gewebe gebildet von den rauen, gesponnenen Wollen. Er Mai oder Mai nicht benutzt einen Twill oder Diagonale, Webart. Fischgrätenmuster, ein Twillmuster, in dem die diagonale Schräge der Webart abwechselt, ist im Tweed populär. Viele Tweedgewebe gebrauchen auch Gewinde der verschiedenen Farben, um einen attraktiven „Heidekraut“ Effekt zu verursachen.

Der Tweed, der aus Schottland gestammt werden, und sein Name können von der Verbindung mit dem Tweed-Fluss, der durch die schottischen Ränder, läuft einmal eine Textilmitte ableiten. Der Namenstweed hängt auch mit Twill - oder tweel auf schottisch zusammen - also ist die genaue Geschichte des Ausdruckes unklar. Tweed war traditionsgemäß die Hand, die using lokale natürliche Färbungen gefärbt wurden und die gesponnene Hand. Färbungen für traditionelle Luxuxtweede können von solchen Pflanzen wie Moos, Flechten und Brombeeren kommen.

Tweed hat eine ziemlich lose Webart und bildet es flexibel und bequem. Er ist für formlose Oberbekleidung populär, da er haltbar und Wetter-beständig ist. Letzte Jahrzehnten haben Tweedgepäck und sogar Tennisschuhe zusätzlich zu den traditionelleren Jacken gesehen.

Harris-Tweed, möglicherweise die bekannteste Vielzahl, ist noch die Hand, die im Haus gesponnen wird, obwohl das Garn durch Maschine gesponnen und gefärbt wird. Harris-Tweed wird in den äußeren Hebrides Inseln in Schottland gebildet. Magee von Donegal, ein irischer Kleidungshersteller und Einzelhändler, bildet eine Linie von Hand gesponnenen Donegal-Tweedkleidern, obwohl viele ihrer Produkte durch Maschine gesponnen werden.

Obwohl die große Mehrheit der Tweedkleider von den Wollen gebildet werden, existiert silk Tweed auch. Er ähnelt der woolen Vielzahl nicht nur in der Art der Webart, aber auch in der Rauheit des Garns und in der Kombination der mannigfaltigen Farben. Silk Tweed ist leichter als Wolletweed und kann für warme Wetterjacken und -strickjacken verwendet werden. Er wird häufiger in der Art und Weise der Frauen als in der Männerkleidung verwendet. Etwas Sommertweede verwenden eine Mischung der Wollen und der Seide.