Was ist Vinyasa Energien-Yoga?

Vinyasa Energienyoga ist eine Form von Yoga, das gewöhnlich körperliche Stärke und Flexibilität des Gebäudes beim de-emphasizing die nachdenklichen und geistigen Aspekte von Yoga hervorhebt. Vinyasa Energienyoga wird im Allgemeinen als Training der körperlichen Verfassung, eher als eine geistige Praxis, wie einige andere Formen von Yoga empfunden. Es konzentriert im Allgemeinen sich auf Yogahaltungen, die große Mengen der körperlichen Stärke und der Ausdauer aufbauen, und Kategorien sind häufig ziemlich fleißig und können aeroben Nutzen haben. Diese Yogapraxis nicht gewöhnlich beruht auf einer vorbestimmten Reihe Haltungen, also können Kategorien abhängig von den Notwendigkeiten und den Präferenzen der Ausbilder und der Kursteilnehmer weit schwanken.

Das Ausdruckenergienyoga wird geglaubt, Gebrauch in den Vereinigten Staaten in den neunziger Jahren geerbt zu haben. Die Berufsyogaausbilder, die diesen Ausdruck prägten, können gesucht haben, vinyasa Yoga anziehender zu bilden zu den Bewohnern des Westens. Einige glauben, dass der Gebrauch von dem Ausdruckenergienyoga zu erhöhte Popularität des Yoga unter westlichen Eignungenthusiasten geführt hat, die Yoga empfunden haben können, wie weniger als fleißig oder, wie unentwirrbar verbunden worden mit einer gewidmeten geistigen Praxis. Vinyasa Yoga, eine Form von Yoga, das Fließenbewegungen, verständnisvoll der Reihe nach geordnete Haltungen und besondere Aufmerksamkeit zum Atem verbindet, wird geglaubt, in vinyasa Energienyoga entwickelt zu haben, während Ausbilder anfingen, die aeroberen, Eignung-orientierten Kategorien zu unterrichten. Stärkere Haltungen, die Muskelstärke aufbauen, werden im Allgemeinen und Haltung der Reihe nach ordnet können auf ZunahmePuls schnell sich bewegen gewählt.

Diese Art von Yoga wird gesagt, um allen beruhigenden und zentrierenden Nutzen anderer Formen von Yoga anzubieten, beim Erlauben Praktikern, Muskelstärke und -ausdauer erheblich zu erhöhen. Vinyasa Energienyoga wird gesagt, um Ausdauer und Korrdination außerdem zu verbessern. Viele Leute, die dieses üben und andere Formen des Yogareports Druckniveaus verringerten und erhöhten Gefühle des Wohls und des Self-acceptance.

Eignungenthusiasten, die kräftige Übung genießen, können zu dieser Art von Yoga gut entsprochen werden. Personen mit untergeordneten von Eignung und von Flexibilität können von einer vinyasa Energien-Yogapraxis auch profitieren. Die meisten Ausbilder sind bereit, Haltungen und Programme zu ändern, um Anfängern zu helfen, die Stärke und die Flexibilität zu entwickeln, die notwendig sind, in der Praxis voranzubringen. Vinyasa Energienyoga kann eine gute Wahl für die auch sein, die nicht interessiert sind, an, über die geistigen Aspekte von Yoga, da der Fokus dieser Schule von Yoga, ist auf Eignung, eher als auf geistigen Wurzeln des Yoga zu erlernen.

egungsfähigkeiten zusätzlich zum Geben von Leuteprojekten versehen, um ihren Fortschritt mit an zu fokussieren und zu messen. Leute in der psychiatrischen Sorgfalt können im Tatting und in den ähnlichen Fertigkeiten als Teil ihrer Therapie sich engagieren, wie Leute das Erholen von Verletzungen und Schlagmännern kann, die Projekte an arbeiten wünschen.