Was ist die beste Weise, Schränke zu malen?

Eine ziemlich einfache und billige umgestaltenwahl für eine Küche oder ein Badezimmer ist, Schränke zu malen. Das Zutreffen frisches Farbschicht auf Schränke freshen den Blick von altem, abgebrochen, oder verblassene Schränke und die Anwendung einer neuen Farbe ändern vollständig den Blick des Raumes. Während, Schränke zu malen einfach ist, ist es ein langatmiger Prozess, der in den Stadien erfolgt ist, also hält im Verstand, der, wann immer Sie Schränke malen, es eine gute Idee ist, einige Tage beiseite zu setzen.

Die beste Weise, Schränke zu malen ist, zu beginnen, indem sie die notwendigen Werkzeuge erfasst: einige Farbenbürsten, malendes Klebeband, einige Lappen oder Papiertücher für Reinigung, Fußbodenschutz, eine Dose der Abbindenzündkapsel und eine Dose oder zwei von glatter Farbe. Einige Tabellen gründen, die mit Zeitung oder irgendeinem anderem Schutzüberzug bedeckt werden. Dieses ist, wo Sie die Schranktüren malen.

Der folgende Schritt ist, die Schränke in einer systematischen Weise auseinanderzunehmen. Alle Türen und Scharniere entfernen. Alle Türknäufe setzen, sackt Scharniere und ihre entsprechenden Schrauben in kleines zippered Sandwich ein und setzt dann alle Sandwichbeutel zusammen in einen größeren Beutel ein. Das Nehmen der Zeit, dies zu tun hält alles organisiert und die Wiederinkrafttretungsphase ist viel einfacher.

Vor Ihnen Schränke, Sie malen müssen sie vorbereiten. Wenn das alte Farben- oder Holzende außergewöhnlich glatt und glatt ist, ist etwas mildes Versanden notwendig; gerade genug die Oberfläche aufrauhen, um die neue Farbe leicht haften zu lassen.

Nachdem die Türen und die Oberflächen der Schränke versandet worden sind, sie mit Seife und Wasser von oben bis unten säubern. Jeden möglichen Rückstand, Spinnennetze, Staub oder Anhäufung entfernen. Wenn die Schränke vollständig getrocknet haben, Anstrichklebeband nahe bei den Rändern der Schränke auf den Wänden, den Gegenoberseiten, dem Fußboden oder anderen Oberflächen anbringen. Dieses verhindert die Farbe, die geht, wohin Sie sie nicht wünschen. Die Türen auf die Tabellen flach legen, die mit Oberflächenschutz bedeckt werden.

Die Schränke sind jetzt bereit vorbereitet zu werden. Bürste auf der Abbindenzündkapsel mögen gerade Farbe. Eine Bürste für Zündkapsel und verschiedene Bürsten benutzen für Farbe. Zwei Mäntel Abbindenzündkapsel werden, mit einer vierstündlichen Trockenzeit zwischen Anwendungen empfohlen. Dieses ist, wo es Zeit raubend wird, um Schränke zu malen. Wenn Sie beschließen, das Innere Ihrer Schranktüren zu malen, müssen Sie Zündkapsel an einer Seite anwenden, lassen sie vier Stunden lang trocknen und wenden sie dann an der anderen Seite, mit einer anderen vierstündlichen Trockenzeit an. Wenn Sie Zeit richtig festsetzen, können zwei Mäntel Zündkapsel an beiden Seiten jeder Schranktür an einem Tag angewendet werden.

Nachdem die Zündkapsel vollständig auf beiden Seiten der Schranktüren getrocknet hat, fängt der reale Spaß an! Die Schränke mit den unveränderlichen, einfachen Anschlägen malen. Uhr als der Raum wird mit einem neueren, besseren Blick umgewandelt. Jedes Farbschicht mindestens vier Stunden lang zwischen Anstrichen trocknen, und Spiel zwei bis drei Mäntel anwenden lassen.

Vor der Wiederbefestigung der Türen zu den Schränken warten, mindestens ein Tag auf die Farbe trocknet. Die Scharniere auf die Türen zuerst setzen und die Türrückseite auf die Schränke dann setzen. Sicherstellen, dass Scharniere fest sind, also die Türen richtig hängen. Alle mögliche Türknäufe zurück in Platz dann setzen und das Anstrichklebeband entfernen. Zuletzt zurück sitzen und einen durchgebratenen Job genießen!