Was ist ein Auftrag-Flecken?

Ein Auftragflecken ist Abzeichenmitglieder einer Raumfahrtmissionabnutzung, zum ihrer Miteinbeziehung mit dem Auftrag zu gedenken. Dieses schließt Astronauten, Grundmannschaften, Ingenieure und andere Leute, die in bemannten und unmenschlichen Raumflug mit einbezogen werden mit ein. Die ersten Auftragflecken erschienen auf Flügen der NASA-(die NASA) 1965, und einige andere Organisationen haben sie angenommen; Mitglieder des Militärs z.B. tragen die Flecken, die insbesondere ihre militärischen Operationen der Miteinbeziehung merken.

Eins der Hauptmerkmale des Auftragfleckens ist dass Mitglieder des Auftragentwurfs es selbst. Eher als, einen Grafikdesigner oder einen Künstler beauftragend, arbeitet die Mannschaft zusammen an einem Flecken, der ihre Miteinbeziehung mit dem Auftrag aufsummiert. Er kennzeichnet normalerweise den Namen des Auftrags und der Astronauten, die im Falle der Flüge des bemannten Raumes mit einbezogen werden. Dekorationen mögen Raketen, Darstellungen von Masse vom Raum, und Markierungsfahnen sind alle allgemeine dekorative Elemente.

Normalerweise hat ein Auftragflecken fette Farben und die einfachen Linien- und Sichtelemente, zum er einfach zu bilden zu sehen und zu lesen. Kleine Details können auf sorgfältiger Kontrolle des Fleckens sichtbarer sein. Der Flecken kann den Zweck dem Auftrag beziehen, einschließlich Elemente wie ein Becher, wissenschaftliche Forschung darzustellen. Leute können innere Witze auf ihren Auftragflecken auch bilden, solange der Inhalt des Witzes für allgemeinen Verbrauch angebracht ist. Ikonenhafte Elemente wie kahle Adler oder andere Symbole der Vereinigten Staaten sind auf die NASA-Flecken allgemein.

Die Entwerfer lassen ihren vorgeschlagenen Auftragflecken durch ihre Vorgesetzten für Zustimmung laufen. Die Vorgesetzten können einen Entwurf sinken, wenn sie Interessen über das Motto auf dem Flecken oder anderen Elementen haben, weil er von den Mitgliedern der Öffentlichkeit gesehen wird. Sobald der Flecken anerkannt ist, kann Produktion anfangen. Einige Mitglieder der Mannschaft können gestickte Flecken tragen, während andere Projekte auf feuerbeständigen Geweben silk-screened, weil sie in den Bereichen arbeiten, in denen feuergefährliche Materialien ein Grund zur Besorgnis sind.

Leute tragen ihre Auftragflecken unterhalb ihrer Namen auf ihren Uniformen. Astronauten und andere Mitglieder der Mannschaften halten sie als Andenken nach dem Ereignis, und Beispiele können auf Anzeige in den Aeronautik- und Raummuseen gesehen werden. Der Auftragflecken kann das Firmenzeichen für das Projekt auch werden und kann es in den Pressekommuniqués und in anderen Publikationen darstellen, die heraus für Mitglieder der Öffentlichkeit gesetzt werden, um zu wiederholen. Die NASA behält eine on-line-Bibliothek der Auftragflecken von den historischen Flügen, für Leute bei, die ein Interesse haben, an, sie zu sehen.