Was ist ein Felucca?

Ein felucca ist ein Segelnfertigkeiteingeborenes zu Ägypten und zum Mittelmeer. Diese Boote benutzt worden seit Altertum von den Ägyptern, vom Griechen und von den Römern, und während sie hauptsächlich als Touristenattraktionen und Freizeitfertigkeit heute verwendet, können einige Arbeitsfeluccas in verschiedene Ecken vom Mittelmeer noch gesehen werden. Diese Boote sind möglicherweise mit dem Nil-Fluss in Ägypten am berühmtesten verbunden, und viele Touristen bilden einen Punkt vom Nehmen einer Reise auf einem felucca während eines Besuchs nach Ägypten.

Diese Boote sind die Enge, entworfen, um schnell und leistungsfähig zu bewegen, und sie kennzeichnen lateen Takelung, eine Art Takelung gekennzeichnet durch ein dreieckiges Segel. Lateen Takelung scheint auch, zum Mittelmeer gebürtig zu sein, obgleich es auf einige Schiffe des traditionellen Chinesen auch gesehen werden kann. Ein Standardfelucca kann zwei bis drei Mannschaftsmitglieder zusammen mit 10 Passagieren unterbringen, wenn einige Boote entworfen, Ladung zu tragen, während andere definitiv mit Passagieren im Verstand errichtet.

Feluccas verwenden die Brisen, die über der Oberfläche des Nils für Energie gleiten, und Kapitäne können die maßgeblichen Strom im Fluss auch nutzen. An einem lebhaften, windigen Tag kann ein felucca an einem guten Klipp entlang dem Fluss bewegen, während ruhigeres Wetter das Boot veranlassen kann, träge zu bewegen. Wie andere Segelnfertigkeit sind feluccas auch, in markiertem Kontrast mit den Motorbooten sehr ruhig, die den Nil und das Mittelmeer ausüben.

Traditionsgemäß gebildet das felucca vom Holz, obgleich moderner Fertigkeitgebrauch andere Materialien, weil sie preiswerter sind und sie haltbarer sein können. Das Boot hat normalerweise einen Sitzbereich mit Kissen in der Mitte, die eine Tabelle umgeben kann, die benutzt werden kann, um Nahrung zu halten und zu trinken. Ägypter mieten manchmal feluccas einige Stunden lang, um Sozialversammlungen auf dem Nil, besonders in den heißen Sommermonaten zu halten, als Sein auf dem Ufer unerträglich sein kann. Felucca Reisen können eine Stunde zu einigen Tagen dauern, obgleich langatmige Reisen unbequem sein können, weil die Boote nicht für das Schlafen bestimmt.

Leute, die interessiert sind, an, eine felucca Segelnreise zu nehmen, während sie in Ägypten sind, können eine Menge dieser Boote nahe den Ufern des Nils häufig finden. Gebühren unterscheiden, aber sind im Allgemeinen billig, und Touristen können ihn ratsam finden, Empfehlungen von den Empfangschefs in ihren Hotels auszusuchen oder von den Spielraumorganisationen. Wie mit jeder möglicher Segelnreise, wenn die Fertigkeit nicht seetüchtig schaut, oder der Kapitän scheint, vermutlich defekt zu sein, sollten Leute ein anderes Boot aussuchen, um an zu segeln.

r Meißel eines Bildhauers benutzt, um die Faser zu formen und zu formen.