Was ist ein Overlock Heftung?

Ein overlock Heftung anschließt zwei Stücke Gewebe e, indem sie eine Reihe Gewindeschleifen verwendet, die um den äußeren Rand des Gewebes einwickeln, um zu verhindern, dass es ausfranst. Eine Näherin kann ein overlock Heftung für das Säumen, Verstärkung, oder den dekorativen Effekt benutzen wegen seiner Stärke und der Tatsache, dass sie sichtlich auf der Hand liegt. Overlock das Nähen genannt manchmal Zickzackstich und overedging, oder merrowing.

Normalerweise empfohlen ein overlock Heftung für Ausdehnungsgewebe, in denen die Anwendung einer Standardmaschinenheftung das Ziehen oder die Stösse entlang der Naht verursachen kann. Die Heftungen, zusätzlich zum Sein stark, sind stretchier als die Heftungen, die durch eine Standardnähmaschine gebildet. Ein overlock Heftung ist häufig die meiste effektive Art, die Nähte der Kleider zu beenden, die von Jersey, von Lycra® und vom Spandex gebildet. Die Heftung arbeitet auch gut an Kleidern, die viel Abnutzung - wie T-Shirts oder sweatpants - und die Kleider, die von den Knitgeweben gebildet erhalten, wie Strickjacken. Viele Handels- gebildeten Kleider beendet overlock Heftungen.

Das zutreffende overlock Nähen erfordert ein overlock Maschine oder serger. Anders als eine regelmäßige Nähmaschine, die eine einzelne Spule benutzt, um Gewinde zu seiner Nadel einzuziehen, ein overlock Maschinen-Zuggewinde von einigen verschiedenen Spulen, genannt Kegel, Schleifen des Gewindes verursachen. Die Maschinen benutzen einige Nadeln -, die wie fünf auf einmal so viel sind - und arbeiten schnell. Auch jede Maschine trimmt normalerweise Gewinde als sie näht, damit das Kleid fertig ist, wenn es von der Maschine entfernt. Es ist jedoch möglich, ein overlock Heftung auf einer Standardnähmaschine nachzuahmen, indem man eine Ballpointnadel verwendet und eine Zickzackheftung direkt entlang dem Rand des Gewebes näht.

Die erstes overlock Nähmaschine erfunden im 19. Jahrhundert in den Vereinigten Staaten (US). Seine Kreation kam ungefähr während der industriellen Hochkonjunktur der Textilproduktion im Nordostteil des Landes. Das meiste overlock Maschinen hergestellt übersee ee und neigen, mehr als Standardnähmaschinen zu kosten.

Es gibt einige Weisen, das Aussehen ein overlock der Heftung zu unterscheiden. Die Länge, die eine Person für Heftungen wählt, beeinflußt die Weise die Heftung schaut - das länger die Heftungen, mehr geöffnet und sichtbar sind sie. Kürzere Heftungen aussehen fester und kompakt kt. Der Gewindezählimpuls beiträgt auch zum Aussehen ein overlock der Heftung. Using ein Gewinde verursacht ein geöffnetes, Spitzen- Heftung, bei der Anwendung von vier oder mehr Gewinden ein starkes verursacht, festeres Heftungsaussehen.