Was ist ein trennender Reißverschluss?

Ein trennender Reißverschluss ist ein Reißverschluss, der entworfen ist, um sich vollständig zu trennen und lässt zwei Teile eines Kleides, Schlafsack oder Satz vollständig auseinander kommen, eher als, springend bei einem Ende durch die Unterseite des Reißverschlusses. Der trennende Reißverschluss ist auf Jacken, Schlafsäcken und den Kleidern, die entworfen sind, um, wie Hosen umzuwandeln allgemein, die zu Kurzschlüsse machen. Der trennende Reißverschluss ist extrem vielseitig begabt und trifft es eine gute Wahl für viele Anwendungen.

Reißverschlüsse benutzen einen von Hand betriebenen Schweber, um sich zu öffnen und nahes †„abhängig von der Bewegungsrichtung, trennt der y-shaped Kanal innerhalb des Schwebers entweder oder verbindet die einzelnen Reißverschlusszähne. Reißverschlüsse sind normalerweise zu den Kleidern integral, die sie innen erscheinen, und wenn der Reißverschluss beschädigt oder gebrochen wird, ist das Kleid häufig unbrauchbar, bis der Reißverschluss repariert oder ersetzt ist.

Reißverschlüsse werden in einer Vielzahl von Anwendungen benutzt. Manchmal ist ein Reißverschluss lediglich dekorativ, und manchmal ist er entworfen, um Zugang zu einer Tasche zu erlauben oder für sichere Lagerung zu verpacken. Reißverschlüsse werden auch wie Knöpfe benutzt, um den Durchgang der größeren Gegenstände, wie Taillen und Beine, durch Kleider zu erlauben, die geschlossen dann sein können. Viele Jacken und Sweatshirts gebrauchen den trennenden Reißverschluss, wie einige athletische Hosen tun, eher als die offene Art, die bei einem Ende versiegelt wird, um zu verhindern, dass der Schweber abkommt.

Im Falle eines trennenden Reißverschlusses ist die Unterseite des Reißverschlusses geöffnet und lässt den Schweber von der anderen Seite des Gewebes vollständig lösen. Ein kleiner Vorsprung auf der anderen Seite des Reißverschlusses kann in das Dia wieder eingefügt werden, um die zwei Stücke wieder zusammenzubringen. Zwei Gewebe mit dem Trennen der Reißverschlüsse können auch zusammen verbunden werden, um z.B. einen doppelt-sortierten Schlafsack zu bilden. Dieses erlaubt dem Benutzer, Kleider, Schlafsäcke und Rucksäcke zu trennen und möglicherweise zu rekonfigurieren. Viele wandernden Firmen z.B. verkaufen Rucksäcke mit Reißverschluss zumachen-weg daypacks, die einen trennenden Reißverschluss verwenden.

Die Installierung eines trennenden Reißverschlusses in ein Kleid ist etwas unterschiedlich als, einen herkömmlichen Reißverschluss anbringend, hauptsächlich weil der Abwasserkanal vermutlich die trennenden einzigartigen Qualitäten des Reißverschlusses gebraucht. Eher als using den Reißverschluss, zum einer kleinen Öffnung in einem Rock oder in einer Jacke zu bilden z.B. würde der Schöpfer die Bereiche über und unter dem trennenden geöffneten Reißverschluss lassen, damit die zwei Teile des Kleides, das verbunden wurde, völlig auseinandergezogen werden konnten, als upzipped. Der trennende Reißverschluss erschien zuerst ungefähr fünfzig Jahre nach der Anfangserfindung des Reißverschlusses, und er erweiterte groß die Strecke des Gebrauches, in denen Reißverschlüsse erschienen und bildete die einfache Vorrichtung ein allgemeines allgemein bekannter Name.