Was ist eine Nut-Verbindung?

Eine Nutverbindung ist eine Art Verbindung am allgemeinsten - gesehen in Holzbearbeitung, obgleich sie benutzt werden kann, um sich anderen Materialien außerdem anzuschließen. Nutverbindungen sind entworfen, in einem Zunge- und Nutsystem benutzt zu werden, wenn die Nuten die Zungen ergänzen, um eine gemütliche Verbindung herzustellen, in der zwei Stücke zusammen reißen. Historisch wurden Zunge- und Nutverbindungen für eine große Vielfalt von Anwendungen benutzt; heute hat die Entwicklung der neuen Baumaterialien sie eine Spitze überholt gebildet, aber sie drehen noch sich oben in einige Anwendungen, besonders handcrafted Materialien.

Da man sich vorstellen konnte, besteht eine Nutverbindung aus einer tiefen Nut, die in ein Stück Holz, gewöhnlich entlang der Seite geschnitten wird, obgleich sie für Spezialgebietsanwendungen auch herüber geschnitten werden kann. Eine ergänzende Zunge wird in ein anderes Stück Holz geschnitten. Die Zunge ist ein wenig, das kürzer als die Nut ist und garantiert, dass sie etwas Raum hat zu schwellen und einmal nachzulassen es in die Nut eingesetzt worden ist, um eine Zunge- und Nutverbindung herzustellen.

Ein klassischer Gebrauch von dieser Art der Verbindung ist im Bodenbelag. In diesem Fall hat jedes Stück Bodenbelag eine Zunge auf einer Seite und einer Nut auf der anderen. Die Bodenbelagstücke können zusammen gerissen werden, um einen vollständigen Fußboden zu bedecken. Kleber wird normalerweise nicht benutzt, um, an der Zunge- und Nutverbindung zu zerreißen zu vermeiden, wenn das Holz und Verträge erweitert, da es in Erwiderung auf Wasser tut. Stattdessen hält das Netz der Bodenbelagbretter, die zusammen gepasst werden, den Fußbodenstall und an der richtigen Stelle.

Zunge und Nut können in etwas Umhüllungmaterialien und in Wandmaterialien wie Wainscoting auch gesehen werden. Zusätzlich wird er manchmal in der Holzarbeit verwendet, um eine versteckte Verbindung herzustellen. Flachgehäusemöbel kommen manchmal mit Zunge- und Nutverbindungen, weil sie einfach sind, keine Spezialwerkzeuge oder Fähigkeiten zusammenzubauen und zu erfordern und garantieren, dass Verbraucher die Möbel zusammenfügen können richtig.

Leute können Holz erhalten, das bereits mit einer Zunge- und Nutverbindung von den Haupt-Versorgungsmaterial- und Bauholzspeichern geschnitten worden ist. Dieses Holz neigt, als normale Planken teurer zu sein, aber kann nützlich sein, wenn Leute nicht die Werkzeuge oder die Fähigkeiten, zum der sogar Zungen und der Nuten zu schneiden haben. Leute können Werkzeuge wie Sägen, Fräser und Flächen auch benutzen, um ihre eigenen Zunge- und Nutverbindungen für Sonderprojekte herzustellen. Zungen und Nuten können für Sachen wie das Herstellen einer Schiene auch benutzt werden, damit Fächer an, zusätzlich zum Sein gesehenes gebräuchliches als örtlich festgelegte Verbindungen schieben.