Was ist eine Schleife Turner?

Eine Schleife Turner ist eins der Werkzeuge, die für das Drehen einer Gewebeschlauch Rechtseite heraus nach it’s genäht entworfen sind. Schleife Turners werden vom Metall und vom Durchschnitt ungefähr 12 Zoll (30.5 cm) lang gebildet. Bei einem Ende haben sie einen großen Kreis, durch den Sie Ihren Finger anspannen können, um sie entlang zu ziehen, und sind am anderen Ende ein Verriegelungshaken, der in die geöffnete oder geschlossene Position gelegt werden kann. Eine Schleife Turner kann benutzt werden, um Gewebe für Geldbeutelhandgriffe, alle Arten Schultergurte einschließlich Isolationsschlauchbügel, Knopfschleifen, Froschschliessen und Riemen zu drehen.

Das Material wird mit rechten Seiten zusammen genäht, um den Gewebeschlauch herzustellen. Nach diesem wird die Nahtgenehmigung bis 1/8 -  ¼ Zoll getrimmt (~.3†„.6 cm). Der folgende Schritt ist, das Hakenende der Schleife Turner durch den Schlauch mit der geöffneten Verriegelung zu schieben, es auf das Fern des Gewebes anzuspannen, und es durch das Gewebe zurückzuziehen. Wenn it’s heraus, ihn loshaken und heraus das Gewebe geraderichten.

Die Schleife Turner kann in anderen Situationen nützlich auch sein. Wenn Sie ein Gehäuse haben, das breiter als die Schleife ist, können Sie die Schleife Turner anstatt eines Bodkin benutzen, um einen Riegel oder ein Gummiband durch zu ziehen. Das Ende der Schleife Turner zum Material anbringen, das Sie durch das Gehäuse bearbeiten und die Schleife Turner benutzen möchten, um sie durch zu führen, Funktion sorgfältig, um das geöffnete Verriegelung doesn’t sicherzustellen.

Andererseits können Sie auch, in bestimmten Fällen, einen Bodkin anstatt einer Schleife Turner zu benutzen. Mit dem Innere des Gewebeschlauches noch - heraus die Ballpointspitze des Bodkin gegen die Naht bei einem Ende setzen. Den Bodkin in die Mitte der begrenzten Rückseite gegen das geöffnete Ende wechselnd drücken, und das inside-out Gewebe oben über der Spitze des Bodkin und in Richtung zu seinem Handgriff bearbeiten.

Wenn weder eine Schleife Turner noch ein Bodkin vorhanden ist, wenn Sie eine Gewebeschlauch Rechtseite ausfallen müssen, versuchen, eine Sicherheitsnadel oder eine Nadel zu verwenden. Mit der Sicherheitsnadel durchbohren Sie einfach das Ende des Schlauches, schließen die Sicherheitsnadel und bearbeiten sie durch den Schlauch, wie Sie der Bodkin wurden. Mit einer Nadel sie verlegen, einen good-sized Knoten im Ende bilden, und eine Heftung oder zwei im Ende des Schlauches nehmen. Wenn die Nadel folglich fest zum Ende angebracht ist, des Schlauches, können Sie die Nadel benutzen, um sie herauszuziehen Rechtseite. Die Nadeltechnik ist auch nützlich, wenn der Schlauch, den Sie dich drehen müssen, für eine Schleife Turner einfach zu schmal ist zu passen.