Was ist keramische Glasur?

Keramische Glasur ist eine glasige Substanz, die an einem keramischen Gegenstand angewendet worden, und dann abgefeuert, um ihn mit dem keramischen zu erklären. Keramische Glasur kann für lediglich dekorative Gründe benutzt werden, das zugrunde liegende keramische zu verstärken, oder den Behälter zu imprägniern. Keramische Glasur benutzt für alles von den Vasen, zu den Schüsseln, zu den Platten, zu den dekorativen Stücken keramischer Gestaltungsarbeit. Frühe Glasur benutzt hauptsächlich, um Töpferwarebehälter verwendbar herzustellen, Getränke und Flüssigkeitnahrungsmittel zu halten, da ohne die Glasur der Lehm einfach oben die flüssigen Überstunden tränkt, den Behälter mit seinem Geschmack erfüllt, und ihn schwächt.

Die früheste keramische Glasur erschien in Mesopotamien im 9. Jahrhundert BCE, auf dekorativen Fliesen. Jahrhunderte später, das diese Glasur angepasst, in den Trinkgefässen benutzt zu werden, führend zu eine große Verbesserung in ihrem Gebrauch. Frühe Töpferware war für Wasser verwendbar, das ziemlich leicht austrocknete, aber war für Wein und Milch fast völlig unpassend. Die Annahme des Glasierens ließ diese Behälter blühen und umwandelte die Weise r, die Keramik jahrhundertelang benutzt, um zu kommen. Frühe glasig-glänzende Töpfe waren in der Farbe hauptsächlich grün, wie sie Kupfer in ihnen benutzten, und stammten aus The Middle East.

Es war in Japan, während des Kofun Zeitraums, dass keramische Glasur wirklich seine Selbst erbte. Vom mid-6th Jahrhundert ungefähr zum Ende des 8. Jahrhunderts, eingeführt eine große Auswahl der verschiedenen Farben rt, und die Dekorationen, die mit Glasuren aufgenommen, wurden immer mehr aufwändig. Das Beginnen im 8. Jahrhundert auch glasierend anfing h, in der moslemischen Welt allgemein verwendet zu werden und verursachte schöne Muster in den Fliesen und in den Tonwaren. Bis zum 13. Jahrhundert erreicht das Glasieren nah-moderne Niveaus, mit einer ausgedehnten Farbenpalette und den Gebrauch von Overglazing Techniken, um einen viel glänzenderen, glasigeren Blick zum gesamten Stück zu geben.

Wie Farbe enthält keramische Glasur viele verschiedenen Bestandteile, um seine vibrierenden Farben und Beschaffenheiten zu erzielen, von denen einige schädlich sein können, wenn sie verbraucht. Z.B. benutzt Mangandioxid 325, um viele verschiedenen Farben zu verdunkeln; kupfernes Karbonat benutzt in den Rottönen, in den Grüns und im Blau; Kobaltoxid und Kobaltkarbonat benutzt für vibrierende blaue Pigmente; und Chromoxid benutzt für Rosa, Rottöne und Grüns. Die Art von auch abfeuern beeinflußt radikal die Farbe, wenn die Gasfeuerung die Glasur verringert und die elektrische Zündung, welche die Glasur oxidiert.

Z.B. produziert Chromoxid, wenn es im Gas abgefeuert, grüne Farben, während Chromoxid, wenn es in elektrischem abgefeuert, Rosa, Rottöne und Braun produziert. Ähnlich produziert Vanadiumpentoxid, wenn es in elektrischem abgefeuert, Gelbs, aber, wenn es im Gas abgefeuert, produziert Grau. Die Menge, die auch verwendet, beeinflußt die produzierte Farbe, damit das 1% Eisenoxid, das gasbeheizt ist, ein Jadegrün, während 2-3% gasbeheizt ironish Gelbs produziert, 4% produziert Goldenstrecke produziert, produziert 5% ein Ziegelsteinrot, und 6% produziert ein bräunliches Schwarzes.

Viele Arten keramische Glasur haben auch Blei in ihnen und bilden sie ziemlich gefährlich, mit zu arbeiten, wenn sie nicht sorgfältig behandelt. Aufmerksamkeit sollte nie gezahlt werden, um Glasur im one’s Mund und vorzugsweise nicht auf der Haut zu erhalten. Schwangere Frauen sollten mach's gut, um Zeit in einem Studio mit rohen Glasuren nicht zu verbringen, wie, Staub inhalierend, können zu Geburtsschäden in einigen Fällen führen.