Was ist normalerweise in einem Stickerei-Installationssatz eingeschlossen?

Ein Stickereiinstallationssatz ist ein Fertigkeitprodukt, das alle Bestandteile kombiniert, die notwendig sind, ein Stück Näharbeit in einem einzelnen Paket zu verursachen. Die meisten Installationssätze schließen eine Nadel und eine spezielle Art Gewinde benannte Stickereiglasschlacke ein. Sie schließen auch Gewebe, das mit einem Entwurf gestempelt werden kann, mit ein oder können von einem Papierdiagramm begleitet werden, das das project’s Heftungsmuster anzeigt. Einige Installationssätze liefern auch ein Stickereiband, das benutzt wird, um das Gewebe auszudehnen und zu stabilisieren, das gestickt wird.

Einer der wichtigsten Bestandteile eines Stickereiinstallationssatzes ist die Stickereinadel. In den meisten Fällen unterscheidet sich die Art der Nadel eingeschlossen gegründet auf dem kit’s Gewebe und verlegt Arten. Starke Gewinde erfordern im Allgemeinen starke Nadeln, zum Beispiel und schwere Gewebe erfordern einen scharfen Nadelpunkt.

Gewinde ist ein anderes allgemeines Teil eines Stickereiinstallationssatzes. In den meisten Fällen ist die Art des Gewindes eingeschlossen eine weiche Faser, die Stickereiglasschlacke genannt wird. Normalerweise wird Stickereiglasschlacke in reich gesättigten Farben gefärbt und einen subtilen Schein hat. Diese Qualitäten verleihen Lebhaftigkeit zum fertigen Stickereiprojekt. Die Menge der Glasschlacke eingeschlossen in einem Installationssatz hängt von den Spezifikationen des kit’s Musters ab.

Ein drittes Stück, das für alle Stickereiinstallationssätze allgemein ist, ist das Gewebe, auf dem das kit’s Muster genäht werden soll. Die Art des Gewebes eingeschlossen worden wird im Allgemeinen durch den beabsichtigten Gebrauch von dem fertigen Projekt vorgeschrieben. Ein Stück Stickerei, die nur für Dekoration zum Beispiel bestimmt ist kann von einem groben Gewebe wie Aida gebildet werden, während eins, das schließlich ein Kissenbezug wird, wahrscheinlich von einem weichen Gewebe wie Seide gebildet wird.

Ein anderer wichtiger Teil des Stickereiinstallationssatzes ist das Muster, das anzeigt, wo Heftungen gesetzt werden sollten, um eine Abbildung oder einen Entwurf zu verursachen. Die Strecke der Stickereimuster, die vorhanden sind, ist beträchtlich, obgleich allgemeine Veränderungen die Blumen- und Feiertagsthemen umfassen. Abhängig von dem kit’s Schwierigkeitsniveau kann das Muster direkt auf dem Gewebe gestempelt werden oder kann die Gestalt eines Papierdiagramms annehmen. Normalerweise ist Muster-gestempeltes Gewebe mit beginner’s Stickereiinstallationssätzen verbunden.

Schließlich schließen einige Installationssätze ein Stickereiband, eine Vorrichtung mit ein, die benutzt wird, um das Gewebe zu stabilisieren und auszudehnen, das gestickt wird. Ein Stickereiband besteht aus hölzernem oder Plastikkreis, der bis zum einer Sekunde umgeben wird, etwas größerem Kreis. Benutzer zerteilen die zwei Kreise, drapieren ihr Gewebe über dem kleineren Stück und ersetzen dann das größere Stück. Das Band hält dann das Gewebe straff, also kann es leicht genäht werden.