Was ist punktierter Schweizer?

Punktierter Schweizer ist eine Art gebildete an Hand Webstühle des Gewebes zuerst in der Schweiz 1750. Während es viele Veränderungen des punktierten verkauften Schweizers gibt, ist der ursprüngliche Blick immer der selbe: ein blosses, leichtes Gewebe mit einem punktierten Motiv. Das Gewebe, das normalerweise Baumwollbatist oder ein polyblend ist, liefert den Hintergrund, der normalerweise eine gedämpfte oder Pastellfarbe wie Graues ist, hellrosa oder Creme. Das Gewebe hat dann die Punkte, die auf seine Oberfläche in einigen Methoden angewendet. Einzelne farbige oder mehrfarbige Punkte können, mit dem Ergebnis eines temporären oder dauerhaften Musters auf dem Gewebe gesponnen werden, geschart werden, gedruckt werden oder gestickt werden.

Punktierter Schweizer ist ein populäres Material für das Konstruieren einer Vielzahl aus dem Kleiden für Frauen und Kinder. Sie gebildet Aussehen in den Sommerkleidern, in den Blusen, in den Schutzblechen, in den Vorhängen, in den Bettdecken, in wedding Kleid und in der Babykleidung. Das Gewebe aussieht frisch und auf der Person jugendlich _, und es ist diese zeitlose Qualität, die es ein wundervolles Material für Heirloomwaren außerdem bildet.

Vornehmlich kann punktierter Schweizer durch seine Punkte datiert werden. Alle die Größe, die Anordnung und Anwendungsart zeigen das ursprüngliche Datum der Herstellung. Z.B. hergestellt der authentische, ursprüngliche punktierte Schweizer vom Baumwollbatist l-, der ein blosses, empfindliches Gewebe in einer Leinwandbindung ist-. Die Punkte sind auch klein.

Als Gewebe kommt punktierter Schweizer jetzt in eine Vielzahl der Farbenentwürfe. Der Hintergrund kann eine hellere Farbe sein oder von anderem Material wie Organza gebildet werden. Die Punkte können größer an Größe sein und gedruckt, anstelle von gesponnen. An den Einzelhändlern verkauft punktierter Schweizer durch das Yard oder als Yardzahlstück.

Das punktierte Schweizer Muster geworden sehr populär und nicht gerade begrenzt auf Gewebe. Der Ausdruck punktierte Schweizer angewendet worden an anderen Sachen einschließlich die Tonwaren- und Kuchenverzierung d. In beiden Fällen bezieht der Ausdruck auf die gelegentliche Anordnung für Punkte, die einem tatsächlichen punktierten Schweizer Muster ähneln.

mit.einbezieht ffekt, die gleiche Tuberkulosemedikation während der Therapie für Maximumeffekt zu verwenden. Schließlich enthält PUNKT-Therapie ein Aufsichtsystem mit periodischer Auswertung und Maß, um festzustellen, wie wirkungsvoll die Therapie ist.

Das standardisierte PUNKT-System benutzt auf der ganzen Erde, von verarmten afrikanischen Nationen nach New York City, und es gehofft, dass PUNKTE ein Hauptspieler in der globalen Beseitigung der Tuberkulose sind. Weil PUNKTE global benutzt, kann Erfolg der PUNKT-Programme leicht verglichen werden und Nationen erlauben, die nicht das Programm angenommen, um das Potenzial für Erfolg zu sehen.