Was ist schräges Klebeband?

Schräges Klebeband, alias schräge Schwergängigkeit, gebildet von den Streifen des Gewebes, die als Einfassung in einer Vielzahl der nähenden Projekte, einschließlich die Herstellung von Kleidung und von steppender Arbeit benutzt. Schräges Klebeband ist, da der Name andeutet, ein langer Streifen des Gewebes geschnitten auf die Vorspannung. Die Vorspannung eines Gewebes ist alias das Kreuzkorn und bezieht einen auf Schnitt, der in einem Winkel 45° zu den Gewinden des Gewebes gebildet. Grundlegende Gewebe gebildet, indem man zusammen Gewinde in den Winkeln 90° spinnt. So indem man entlang einen Winkel 45° schneidet, gebildet der Schnitt direkt herüber, eher als entlang, die Linien der gesponnenen Gewinde.

Vorspannung bildet einen passenden Rand beim Nähen indem sie Flexibilität und Unterstützung dem Rand des Gewebes hinzufügt, und das Ausfransen verhindert. Der Schnitt entlang die Vorspannung lässt die gesponnenen Gewinde die Spannung des Ziehens teilen, oder ausdehnende Gewebe, eher als, entweder die horizontalen oder vertikalen Gewinde lassend, aufsaugen die ganze Spannung auf ihren Selbst t-.

Wegen seiner Flexibilität und fertigen Blickes, Vorspannungsklebeband ist anstatt eines Rands am Rand eines Stückes Gewebes häufig benutzt. Schräges Klebeband kann direkt auf rohen Rändern des Gewebes benutzt werden oder kann verwendet werden, um andere Arten vom Rand, einschließlich Rohrleitung- und Schwergängigkeitsnähte zu bilden. Schräges Klebeband ist in den Armlöchern, in den Ausschnitten, in den Bügeln oder in den Riegeln in der Kleidung und in den Beuteln allgemein verwendet.

Schräges Klebeband ist für Kauf in den Nähen und Fertigkeitspeichern vorhanden, aber es angeboten nur in einer auserwählten Vielzahl von Farben n. Aus diesem Grund wählen viele Näherinen und Handwerksleute, um ihr eigenes schräges Klebeband herzustellen. Dieses kann leicht vollendet werden, indem man das gewünschte Gewebe entlang dem Kreuzkorn schneidet, um einen langen Streifen zu bilden. Der Streifen des Gewebes kann gefaltet werden und entweder betätigt, oder genäht, um den Rand des schrägen Klebebandes selbst zu beenden, um es attraktiver aussehen zu lassen.

Einfaches schräges Klebeband ist wenig mehr, als ein Streifen von Gewebe Vorspannung-schnitt, während einzeln-falten und Doppeltfalten-Vorspannungsklebebänder schwieriger sind, und strukturellere Unterstützung einem Kleid möglicherweise gewähren kann. schräg Klebeband Einzeln-falten gebildet, indem Sie den Streifen des Gewebes in beinahe der Länge nach, mit falschen Seiten zusammen falten, und das Gewebe, um einen eindeutigen Rand zu bilden betätigen. schräg Klebeband Doppelt-falten gebildet einfach, indem Sie wieder ein einzeln-gefaltetes schräges Klebeband zur Hälfte falten.

Es ist wichtig, einen Gewebestreifen zu schneiden weit genug, dem es noch als Rand dient, einmal, das es gefaltet worden, um das schräge Klebeband herzustellen. Die Länge ist auch wichtig, zu betrachten, wann, den Gewebestreifen schneiden. Wenn der Streifen nicht long enough ist, können zwei Streifen an den Enden zusammen genäht werden müssen und die Stärke und das Aussehen des schrägen Klebebandes möglicherweise kompromittieren. Wenn er richtig durchgeführt, kann der Gebrauch des schrägen Klebebandes Unterstützung und dekoratives Detail zu einem Kleid und verhindert das Verwerfen eines gebogenen Randes des Gewebes, der mit einem Streifen des geraden Kornes des Gewebes auftreten konnte, oder einen einfachen Rand verleihen.