Was sind Tonwaren-Formen?

Tonwarenformen sind Formen, die für Gebrauch mit Keramik bestimmt sind. Leute können Tonwarenformen benutzen, um konstante Sätze, wie zusammenpassende Schüsseln und Platten zu verursachen, und Formen können für Sonderprojekte auch Gewohnheit-verursacht werden. Keramische und Verkaufsformen des Kunst-Versorgungsmaterials häufig, die für Gebrauch in den Tonwaren verwendbar sind. Handelstonwarenhersteller benutzen auch fachkundige Tonwarenformen in der Massenproduktion der keramischen Produkte. Leute, die nicht ihre Selbst kaufen möchten, können einen Satz für allgemeinen Gebrauch in einem geöffneten Keramikstudio oder in einem Keramiklabor häufig finden.

Für Tonwaren auf dem Rad, können die Formen, die als Hiebe bekannt sind, benutzt werden, um standardisierte Formen zu verursachen. Leute-Wurftonwaren direkt auf dem Hieb, using die Form, zum zu garantieren, dass die Tonwarenform sogar und Regular ist. Während es möglich ist, sehr standardisierte Tonwaren zu werfen formt auf das Rad mit Erfahrung, können Hiebe etwas von der Spekulation beseitigen, und sind für Leute sehr wertvoll, hohe Volumen Tonwaren produzierend. Hiebe sind auch für Perfektionisten nützlich, die mit Versuchen, koordinierentonwaren zu bilden kämpfen, die für einen Freund oder einen Klienten eingestellt werden.

Formen drapieren, sind einerseits Tonwarenformen, die für Gebrauch mit flachen Blättern des Lehms bestimmt sind. Um diese Art der Tonwarenform zu verwenden, rollen stellen Töpfer heraus Lehm sehr fein, häufig mit einer Platterolle und ein Blatt des Lehms das innerhalb der Form drapiert werden und betätigt werden kann um sich mit der Form der Form anzupassen her und garantieren dass das resultierende Stück sogar und Chipslette ist. Bei der Anwendung Formen drapieren, zuzulassen ist wichtig, Schrumpfung, da der Lehm an Größe erheblich als er schrumpft sich verringert.

Beide Arten Tonwarenformen können von den Firmen gekauft werden, die auf die Produktion der Formen sich spezialisieren. Es ist auch möglich, kundenspezifische Tonwarenformen, wie Formen mit einem gestempelten Entwurf zu bestellen, der auf die fertigen Tonwaren bringt. Einige Töpfer mögen ihre eigenen Formen, wählen ein besonders feines eingemachtes Stück und verwenden vor es als Schablone für eine Form bilden, die immer wieder benutzt werden kann. Töpfer können Veränderungen auf einer Standardform auch bilden, indem sie Sachen wie Blätter, Münzen oder abstrakte Formen in die Form vor dem Lehm einsetzen und garantieren, dass diese Gegenstände unterscheidenden Eindruck im Lehm lassen.

Klassisch werden Tonwarenformen vom Pflaster, beide gebildet, weil Pflaster ein gutes Material für die Herstellung der Formen ist und weil Pflaster in hohem Grade saugfähig ist. Wenn Lehm in eine Pflasterform gelegt wird, die wegfeuchtigkeit der Pflasterölerfilze vom Lehm, sie anregend, sehr schnell zu trocknen. Sobald der Lehm teilweise getrocknet wird, kann er weg von der Form leicht geneckt werden und vollständig trocknen dürfen, bevor er bisqued, glasiert wird, und abgefeuert wird.