Was sind die Vorteile der strickenden Kreisnadeln?

Strickende Kreisnadeln sind eine Art strickende Nadel mit einer Plastikschnur, die zwei Nadelspitzen anbringt. Die Nadelspitzen sind gewöhnlich ungefähr vier bis fünf Zoll (10-12 cm) lang und kommen in alle vorhandenen Nadelgrößen. Sie können vom Holz, vom Bambus, vom Metall oder vom Plastik gebildet werden. Die Schnur, welche die Nadelpunkte anbringt, kommt in eine große Vielfalt von Längen, und die meisten strickenden Kreisnadeln sind zwischen 16 Zoll und 50 Zoll (40 -127 cm) lang. Diese verschiedenen Längen erlauben, dass sie für eine Vielzahl der Projekte benutzt, die von Hüte zu Strickjacken reichen.

Möglicherweise ist der Hauptvorteil der strickenden Kreisnadeln, dass sie ergonomischer sind. Dieses ist, weil sie das Gewicht des Projektrestes im Schoss des Strickers lassen, eher als, den Stricker zwingend, das Gewicht mit seinen oder Händen zu tragen. Das Gewicht eines großen Projektes mit den Handursachen häufig tragen oder beiträgt zur Hand, zum Handgelenk und zur Armbelastung und konnte zu ernste Verletzung führen.

Einige Stricker benutzen strickende Kreisnadeln, um im Umlauf nur zu stricken, aber einer der vielen Vorteile der Anwendung der strickenden Kreisnadeln ist, dass sie für flach stricken im Umlauf benutzt werden können und stricken. Kreisnadeln sind auch einfacher als gerade zu speichern und zu transportieren oder doppelt-spitze Nadeln. Zusätzlich können sie Projekte mit vielen mehr Heftungen, als halten gerade oder doppelt-spitze Nadeln können. Ein anderer Vorteil der strickenden Kreisnadeln ist, dass sie einfacher, in gedrängten Räumen wie Flugzeugen und Bussen zu verwenden sind. Sie sind auch ein wenig weniger wahrscheinlich als gerade zu brechen oder doppelt-spitze Nadeln, da Kreisnadeln kürzere Spitzen haben.

Lang können strickende Kreisnadeln für die magische Schleifenmethode, die eine Technik, in ist der eine lange Kreisnadel, um benutzt ein Projekt zu stricken, das einen kleinen Umfang hat, wie eine Socke benutzt werden. Normalerweise arbeitet eine Kreisnadel nur mit einem Projekt, das einen Umfang, der länger ist, als die Länge der Nadel hat. Jedoch in der magischen Schleifenmethode, gefaltet eine lange Kreisnadel zur Hälfte und macht es möglich, kleinere Einzelteile mit ihr zu stricken. Diese Technik ist vorteilhaft, weil sie den Stricker ein bedeutenden Geldbetrag speichern kann und das Problem der Speicherung vieler Kreisnadeln der verschiedenen Längen erleichtert.