Was sind die besten Methoden für die Glyzerin-Seifen-Herstellung?

Selbst gemachte Glyzerin-reiche Seife ist für die Haut groß. Diese lichtdurchlässige Seife ist eine Nebenerscheinung des Fettes und der Lauge und ist für seine befeuchtenden Eigenschaften weithin bekannt. It’s auch ein ausgezeichnetes Entfettungsmittel. Die Glyzerinseifenherstellung ist ein verhältnismäßig einfacher Prozess, abhängig von der angewendeten Methode. Diese einschließen den kalten Prozess, heißen Prozess, Schmelze und gießen Prozess und das Rebatching.

Traditionsgemäß war die kalte Prozessmethode die allgemeinste verwendete Glyzerinseifenherstellungtechnik. Wegen der Dämpfe, die während dieses Prozesses, sowie mit der Methode des heißen Prozesses hergestellt, bevorzugen die meisten Leute heutzutage die Schmelze und gießen Wahl. Für diese Methode gehalten, um das einfachste und das wenig Zeit raubend zu sein.

Using den kalten Prozess der Glyzerinseifenherstellung, verursacht eine Laugelösung, die als die Unterseite bekannt ist, using trockene Lauge und Wasser. Im Allgemeinen angefordert drei Unzen Wasser für jede Unze Lauge e. Zu viel Wasser ergibt häufig weichere Seife, während zu wenig sie zu trocken werden lassen kann und Ätzmittel. Öl oder Fett dann vorbereitet nn, indem man die empfohlene Menge schmilzt und wird die Säure. Sobald jede Lösung zu einer spezifischen Temperatur abgekühlt, kombiniert die Unterseite und die Säure.

Wenn Sie zusammen, die Unterseite und das saure Erzeugnis eine Saponifikationreaktion hinzugefügt, die die Glyzerinseifenanordnung ergibt. Der heiße Prozess der Glyzerinseifenherstellung ist ähnlich, aber die Mischung durchgeführt in den Schichten hung, die erhitzt sind und mehrmals wieder erwärmten. Die untere Schicht besteht aus der Unterseite; die folgende Schicht umfaßt die Säure, und Luftblasen oder Schaum bilden die Spitzenschicht. Sie abgekühlt dann n, bis die Luftblasen wieder gegangen und wieder erwärmt. Dieser Prozess wiederholt, bis die Schichten eine mit a Vaseline-wie Übereinstimmung werden.

Für die Schmelze und Methode der Glyzerinseifenherstellung gießen, große Blöcke der Glyzerinunterseite verwendet. Diese können durch Fertigkeitspeicher erreicht werden oder Kerze-liefern Firmen. Die freie Seifenunterseite geschmolzen dann unten. Rebatching ist der Schmelze ähnlich und gießt. Diese Methode mit.einbezieht einfach das Schmelzen und die Wiederbenutzung der übrig gebliebenen Seifenstäbe ebenen.

Sobald das Produkt geschmolzen worden, unabhängig davon die angewendete Methode, Duft und Farbe addiert werden kann. Zusätzlich zusätzlich duftenden wesentlichen Ölen und zum Farbton können andere Substanzen für die Glyzerinseifenherstellung benutzt werden. Zum Beispiel hinzugefügt Rizinusöl manchmal für das zusätzliche Einseifen iche. Schibaum oder Kakaobutter können das zusätzliche Befeuchten zur Verfügung stellen. Hafermehl oder Zucker können für exfoliating hinzugefügt werden.

Nachdem die Glyzerinmischung komplett ist, gegossen sie in Formen, die mit Reibungsspiritus gespritzt worden. Diese gelassen dann abkühlen, bis verhärtet, wenn ist die Glyzerinseife gebrauchsfertig. Während die beste Methode von der Einzelperson abhängt, gießen die Schmelze und Technik scheint, das populärste zu sein. Jedoch für sogar noch mehr Einfachheit, sind Glyzerinseifenherstellunginstallationssätze vorhanden.