Was sind die besten Spitzen für Bambusbodenbelag-Installation?

Bambusbodenbelaginstallation erfordert Haftfähigkeit zu den spezifischen Verfahren, da dieses Material zu Hartholz und anderen Arten Plankebodenbelag in sich selbst unterschiedlich ist. Bambusbodenbelag erhöht der Popularität als umweltfreundliche, haltbare, ästhetisch angenehme Bodenbelagoberfläche. Obgleich viele der Installationsgrundregeln die selben wie Hartholzbodenbelag sind, gibt es einige spezifische Einzelteile, die während der Vorbereitung abgeschlossen werden sollten, um die Ausgaben mit der Installation zu verringern.

Wenn Sie den tatsächlichen Bodenbelag vorwählen, die angewendete Zubehörmethode betrachten. Im hölzernen Bodenbelag gibt es zwei Wahlen: schwimmend und Befestigung verweisen. Ein sich hin- und herbewegender Fußboden gesichert durch die blockierenplanken des Bodenbelags, Holding der Fußboden an der richtigen Stelle über einer Schicht Material benutzt, um Ton aufzusaugen und die Polsterung zur Verfügung zu stellen. Diese Methode arbeitet nur für Querfalte oder ausgeführte Bretter. Sicher sein, Raum für Expansion zu lassen und Bambusbodenbelaginstallation nie gegen einen örtlich festgelegten Gegenstand, wie eine Wand oder einen Kamin abzuschließen. Dieses veranlaßt den Fußboden zu wölben, wenn es erweitert.

Planken des sich hin- und herbewegenden Fußbodens gesichert miteinander entweder using die blockierenmethode oder Kleber. Das Ineinander greifen oder das Klicken und die Verschlussfußböden sollten nicht in den Bereichen nahe Feuchtigkeit benutzt werden, da die Feuchtigkeit die Fußbodenbretter veranlaßt zu wölben. Die klebende Methode fordert die Anwendung eines Klebers in die Nuten der Bretter, wenn sie sie in Platz verriegelt. Dieses liefert zusätzliche Sicherheit und hilft, die Bretter in place zu halten.

Die direkte Befestigungmethode der Bambusbodenbelaginstallation ist bevorzugt, wo es einen hölzernen Vorbodenbelag gibt. Es gibt zwei Methoden zu betrachten des Befestigens: Heftklammern oder Kleber. Standardbodenbelagbügelen mit Bambus nie benutzen, da sie lose im Laufe der Zeit arbeiten und das Quietschen verursachen. 2 Zoll (5 cm) vom Ende beginnend, eine Heftklammer anwenden alle 6 bis 8 Zoll (15 bis 20 cm) entlang der Mitte des Fußbodenbrettes. Ihre Arbeit überprüfen, um zu überprüfen, ob die Heftklammern mit die Oberfläche des Bodenbelags bündig sind.

Das Kleben als Teil der Bambusbodenbelaginstallation ist nicht ein Projekt, das von einem Eigenheimbesitzer erfolgt werden sollte. Fachmann, erfahrene Installateure einstellen, wenn Sie diese Methode anwenden möchten. Die Art des Klebers ist sehr wichtig. Wenn ein wasserbasierter Kleber benutzt, kann der Fußboden höhlen oder verbiegen, während der Kleber trocknet und den Bodenbelag dauerhaft beschädigen.

Wenn Sie Bambusbodenbelag kaufen, den gesamten Raum messen, dass Sie ihn an anwenden möchten, und den ganzen Bodenbelag dann gleichzeitig kaufen. Einen Hersteller, das gleiche Niveau von Härte und Versuch verwenden, um die gleiche Partienummer zu erhalten, also ist das Material so gleich bleibend, wie möglich. Den Bambus im Raum sitzen lassen, in dem Sie ihn für zwei bis drei Tage anbringen möchten, damit er auf die Feuchtigkeit im Raum justieren kann.