Was sind die besten Spitzen für Dusche-Kopf-Wiedereinbau?

Duschekopfwiedereinbau ist ein verhältnismäßig einfaches Selbstanfertigungsprojekt, das grosses bezüglich Ihres Badezimmers unterscheiden kann. Eine der besten Spitzen für dieses Projekt ist, den neuen Duschekopf sorgfältig vorzuwählen und die beste Qualität zu kaufen, die den Etat passt. Eine andere Spitze ist, das dieses Rohr zu behandeln die Duschekopf-Attachés zu sehr sorgfältig, da Lecks in diesem Bereich viel Schaden verursachen können. Andere wichtige Spitzen für die Minderung leckt von einem Duschekopf, den Wiedereinbau using ein Rohrgewindedichtungsmittel auf allen Anschlüssen und der Vermeidung umfassen, den neuen Duschekopf zu fest anziehend, der es beschädigen könnte.

Der Abschluss eines Duschekopfwiedereinbaus kann den Blick Ihres Badezimmers verbessern und das Duschen einer angenehmeren Erfahrung bilden. Wenn der Wiedereinbau ein Niederflußmodell ist, kann er bedeutende Energieeinsparungen auch zur Verfügung stellen. Es ist wichtig, den neuen Duschekopf sorgfältig vorzuwählen; ein, das die Eigenschaften, die Sie, benötigen oder wünschen, wie Handhilfs-, Massage- oder Niederschlageinstellungen hat, und übergrosse Wassermuster vorwählen. Neue Duscheköpfe sind an einer großen Vielfalt der Preispunkte vorhanden; einige Spitzenluxuxmodelle können den Wert Ihres Hauses wirklich erhöhen. Ein anderer lebenswichtiger Faktor, zum zu betrachten, wann, Ihre Vorwähler zu bilden Kompatibilität mit vorhandener Klempnerarbeit ist; dieses ist besonders wichtig, wenn Sie ein älteres Haus haben.

Sobald die Vorwähler gebildet, achtgeben, wenn Sie vorhandene Rohre behandeln, wenn Sie den alten Duschekopf entfernen, um ein, Leck zu verursachen zu vermeiden. Sogar kann ein kleines Leck viel Schaden verursachen, besonders wenn es innerhalb der Wand ist. Mit diesem Verstand ist es eine gute Idee, alle plötzlichen Schläge oder stoßenden Bewegungen zu vermeiden, die Anschlüsse lösen können. Wenn im Zweifel über Zustand der Anschlüsse, es ratsam ist, das Rohr zu ersetzen, das den Duschekopf zur Wand anbringt, normalerweise bekannt als ein Gansansatzrohr. Der alte Duschekopf und das Gansansatzrohr können mit einem Paar der Kolbengriffe oder des justierbaren Schlüssels abgeschraubt werden.

Eine andere lebenswichtige Spitze, zum während eines Duschekopfwiedereinbaus zu erinnern ist, Rohrgewindedichtungsmittel auf allen Anschlüssen zu benutzen, um Lecks zu verhindern. Die allgemeinsten Wahlen des Rohrgewindedichtungsmittels sind Teflonklebeband und brush-on Dichtungsmittel alias „Rohrschmiere.“ Das Klebeband erhält um das männliche Ende des Rohres in einer rechtsen herum Richtung eingewickelt, oder Rohrschmiere angewendet in sogar beschichten r. Dann geschraubt der Anschluss zusammen, bis es Hand fest plus eine mehr Umdrehung ist; vermeiden zu fest anzuziehen, das den Anschluss oder das Ende schädigen könnte. Wenn Sie das Gansansatzrohr ersetzen, das Wasser kurz laufen lassen, um es zu spülen, vor der Befestigung des Duschekopfes heraus, also auftreten keine Klötze vom Rückstand ze, der innerhalb der neuen Befestigung eingeschlossen.