Was sind die besten Spitzen für Heimkino-Installation?

Eine Heimkinoinstallation verursacht einen Raum, der dem Film- und Fernsehenaufpassen eingeweiht. Diese Arten der Räume benutzt, um Filme und Sportereignisse zu genießen. Sie ausgerüstet im Allgemeinen mit Großbildfernsehen und hochwertigen Tonanlagen en. Ein Heimkino ist eine große Weise, Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen.

Es gibt vier Spitzen, die Sie beim Denken sein sollten, an eine Heimkinoinstallation: Akustik, Sichteffekte, setzende Vorbereitungen und Raumanwendung. Vor dem Beginnen dieses Projektes die Zeit nehmen, Ihre tatsächlichen Notwendigkeiten, Etat und langfristigen Plan auszuwerten. Den Gesamtwert Ihres Hauses betrachten und feststellen, wenn dieses Projekt Weiterverkaufwert Ihr Ausgangs hinzufügt oder Abbruch tut.

Akustik bezieht die Qualität und die auf Tiefe der vorhandenen Töne. Wenn Sie in einem Heimkino investieren werden, Schallschutz anbringen. Dieser Prozess hinzufügt etwas den Kosten des Projektes as, aber verbessert erheblich die Klarheit, die Qualität und die Resonanz des Tones von Ihrer Tonanlage.

Heimkinosysteme benutzen ein Minimum von fünf Lautsprechern, um die Einfassung zu verursachen - stichhaltigen Effekt. In einem mittleren Streckenverstärker und -lautsprechern investieren. Ein Spitzenverstärker mit Lautsprechern des untereren Endes ist eine Geldverschwendung. Die Lautsprecher sind nicht imstande, die Töne zu tragen und produzieren nur einen Teil der Tonqualität, die von Ihrem Verstärker ausgegeben.

Es gibt drei Hauptarten Schirm benutzt in einem Heimkino: Plasma, Flüssigkristallanzeige (LCD) und Projektion. Ein Plasmaschirm ist in einem Raum am wirkungsvollsten, der vom natürlichen Licht vollständig leer ist. Lcd-Schirme sind ausgezeichnete Wahlen, wenn Sie einen Betrachtungswinkel von allen Bereichen des Raumes zur Verfügung stellen müssen. Eine Projektionsschirm-Abbildungsqualität verringert, sind Sie zum Schirm das genauer und sind für sehr große Räume ideal.

Die Größe des Fernsehenschirmes sollte auf dem Betrachtungsabstand basieren. Grössere Schirme nicht notwendigerweise übersetzen in ein besseres Bild. Das größer der Schirm, weiter das weg müssen Sie das Bild richtig ansehen sollen, um Ihre Heimkinoinstallation wirklich zu genießen.

Dem Drängen widerstehen, Sitzplätze als Teil Ihrer Heimkinoinstallation geregelt zu haben. Eine allgemeine Anordnung ist einige einzelne Lehnsessel und eine Liebessitz- oder Zweipersonencouch. Dieses liefert die Flexibilität, mehr Raum zwischen Leuten zu haben oder nah zusammen zu sitzen. Viele Leute haben die Theaterausrüstung, die dauerhaft zu den Wänden des Raumes und der Sitze befestigt am Fußboden angebracht. Überprüfen, ob der Raum für mehr als gerade einen Zweck benutzt werden kann. Bewegliche Sitze und justierbare Beleuchtungvorbereitungen können den Raum von einem Theater zu einem Erholungraum sehr schnell ändern.