Was sind die besten Spitzen für das Nacharbeiten einer Badewanne?

Sie ist nicht für die Eigenheimbesitzer ungewöhnlich, die ein Badezimmer aufnehmen, umgestaltet, um zu beschließen, die Badewanne nachzuarbeiten, anstatt, eine neue Maßeinheit zu kaufen. Es gibt einige notwendige Schritte für eine Badewanne richtig nacharbeiten, einschließlich das Vorbereiten der Wanne, das Versanden des Endes und das Anwenden der passenden Farbe. Die meisten Hauptverbesserungsexperten empfehlen, Porzellanwannen nur zu erneuern, wie die von Plastik bildeten, oder zusammengesetzte Materialien nicht wie verwendbar für das Verfahren sind. Es ist wichtig, dass der Eigenheimbesitzer die Zeit nimmt, die Badewannenfarbenfarbe sorgfältig vorzuwählen und zu beenden, um mit dem Rest des Badezimmerdekors innen zu passen. Mehr ausführliche Information über den nacharbeitenden Prozess und Produkte können vom kenntnisreichen Stab einer Klempnerarbeit oder des Hauptverbesserungsspeichers online oder gefunden werden.

Bevor man eine Badewanne nacharbeitet, muss die Oberfläche der Maßeinheit richtig vorbereitet werden. Damit das neue Ende richtig, die Oberfläche der Wanne hat, sorgfältig gesäubert zu werden haftet. Alle rutschfesten Anwendungen müssen mit einem Hochleistungsreinigungsmittel und einem Entfettungsmittel entfernt werden. Es vorgeschlagen auch, dass die gesamte Badewanne mit einem abschleifenden Reinigungsmittel und einer Auflage gesäubert, um keinen Schmutz sicherzustellen, einseift Abschaum ft, oder anderer Rückstand gelassen auf der Oberfläche der Wanne. Für die besonders beschmutzten oder alten Badewannen können Prozess diese wiederholt werden müssen zwei bis dreimal.

Sobald die Badewanne sauber ist und trocknet, muss sie für die Farbenanwendung vorbereitet werden. Das Nacharbeiten einer Badewanne erfordert gegenwärtig das Versanden der Badewannenoberfläche mit dem nassen Sandpapier mit 400 bis 600 Körnern. Dieser Prozess sicherstellt ieser, dass aller Schmutz, Fett und ursprüngliche Ende vollständig entfernt worden. Er roughs auch herauf die Oberfläche der Wanne und lässt das neue Farbenende typisch haften für die Badewanne. Die meisten Experten empfehlen, eine nasse Sandpapieranwendung zu verwenden, also können die Partikel, die von der Wanne angehoben, hinunter den Abfluss leicht gewaschen werden.

Der letzte Schritt des Nacharbeitens einer Badewanne ist, neue Farbe anzuwenden und zur Oberfläche der Maßeinheit zu beenden. Die Farbenprodukte, die für diese Aufgabe benutzt, erfordern wahrscheinlich einen Epoxidkleber, für eine gute, feste Adhäsion innen gemischt zu werden. Die Farbenmischung sollte in glattem, in dünnem angewendet werden, sogar Mäntel mit einem sauberen Malerpinsel und Rolle. Es vorgeschlagen de, um die Badewanne vollständig zu bedecken mit der Farbe in zwei Anwendungen eine Stunde getrennt und darf völlig trocknen. Nachdem Sie eine Badewanne nachgearbeitet, kalfatern sollte um die Wanne, in der Ecke aller möglicher Regale und in den Ecken der Fliesewände angewandt sein.