Was sind die besten Spitzen für die Installierung eines hölzernen Zauns?

Zäune können einige Tage zu den Wochen nehmen, um, aber von den vorhandenen Fechtenmaterialien richtig anzubringen, ist ein hölzerner Zaun möglicherweise das Verzeihen nach Installations-Holz kann zur Länge am Ort geschnitten werden, wenn notwendig ausgeglichen werden und geformt werden, um eine bestimmte Anwendung zu passen. Wenn man einen hölzernen Zaun anbringt, es ist wichtig, daran zu erinnern, dass Pfosten richtig eingestellt werden müssen und alles Holz muss behandelt werden, um das Verwerfen, die Verrottung und die Wanzenplagen zu verhindern. Die Art des Holzes für den Zaun sorgfältig wählen, und eine bedeutende Zeitmenge verbringen sicherstellend, dass die Pfosten richtig eingestellt, bevor man mit der Installation fortfährt.

Hölzerne Zaunpfosten müssen in Beton für Stabilität und Stärke gesunken werden. Die Stärke dieser konkreten Fußnote abhängt von einigen verschiedenen Faktoren n: in erster Linie muss der Beton zu einer ausreichenden Tiefe gegossen werden. Das Loch grub, um den Beton unterzubringen und der Pfosten sollte genug tief sein, den er unterhalb der Frostgrenze erreicht. Wenn der Beton nicht unter die Frostgrenze gegossen, zu heben ist wahrscheinlich, aufwärts während eines Frosts und riskiert Schaden des Betons selbst sowie den Zaun. Dem Beton sollte auch so gegossen werden es bildet eine Luftblasenform an der Oberseite; dieses verhindert, dass Wasser auf die Oberseite des Betons vereinigt, der zu Sprünge führen kann.

Die rechte Art des hölzernen Zauns für eine bestimmte Anwendung zu wählen ist ein wichtiger Schritt, der unternommen werden sollte, lange zuvor Installation anfängt. Verschiedene hölzerne Zaunentwürfe erreichen verschiedene Ziele; ein Pfostenzaun z.B. ist am Halten der Tiere aus dem Yard heraus und an der Lieferung ein angenehmes ästhetisches wirkungsvoll, aber er ist nicht, wie wirkungsvoll an der Lieferung des Privatlebens. Ein Privatlebenzaun sein eine bessere Wahl, da diese Zäune höher sind und die Pfosten genauer zusammen eingestellt, um Abstände zu beseitigen, durch die Leute sehen können. Das beste Holz für jeden Zaun zu wählen ist auch wichtig; während preiswerte Kiefer für einen Gartenzaun fein sein kann, ist Zeder eine bessere Wahl für einen Privatlebenzaun oder Pfostenzaun, weil er gegen Feuchtigkeit natürlich beständig ist, formen und Wanzenplage.

Gerade so wichtig wie die Wahl des Holzes ist die Wahl der Hardware. Daran erinnern, dass alle Haltewinkel, Schrauben und andere Sicherungsvorrichtungen auch den Elementen ständig ausgesetzt und sie bedeuten, neigen aufzugliedern oder Fäule, gerade wie Holz wird. Die Hardware wählen, die vom Edelstahl oder von anderen Metallen, die, hergestellt gegen Korrosion beständig sind. Dieses hilft, zu verhindern, dass der Zaun vorzeitig aufgliedert.

ann kleiner als sichtlich appellierend schauen, jedoch also ist Beleuchtung entlang dem Weg normalerweise eine bessere Wahl.