Was sind die besten Spitzen für elektrische Störungssuche?

Elektrische Störungssuche ist ein Standard-, logischer Prozess der Beseitigung verwendet, um die Grundursache eines Probleme festzustellen. Ein Elektriker durchführt normalerweise diese Techniken iese, aber sie können von der durchschnittlichen Person leicht erlernt werden und abgeschlossen werden. Zu denken ist wichtig, an Sicherheit erste beim Arbeiten mit Elektrizität. Vor dem Berühren er, jeden Draht überprüfen, um zu sehen, wenn er Phasen ist. Gummi-soled Aufladungen tragen und achtgeben, dass Sie Stromschlag vermeiden.

Es gibt drei Schritte zur elektrischen Störungssuche: das Problem kennzeichnen, die Ausgabe beschränken und sie reparieren. Alle drei Schritte können an jedem elektrischen Problem angewendet werden. Elektrizitätsanschlüsse sind ziemlich einfach zu verstehen und können leicht bestimmt werden.

Der erste Schritt der elektrischen Störungssuche ist, das tatsächliche Problem zu kennzeichnen. Wenn die Elektrizität nicht arbeitet, feststellen, wenn das Problem mit einem speziellen Bereich zusammenhängt, oder weit verbreitet. Weit verbreitete elektrische Störungen sind die Verantwortlichkeit der Elektrizitätsfirma. Die Elektrizitätsverwendbarkeit in der Nachbarschaft betrachten, um festzustellen, wie weit verbreitet die Ausgabe ist.

Wenn das Problem auf einen speziellen Bereich Ihres Hauses begrenzt, zu Ihrem Stromunterbrecher gehen. Die ganze elektrische Verdrahtung in einem Gebäude laufen gelassen durch einen Stromunterbrecherkasten. Die verschiedenen Bereiche des Hauses unterteilt in Stromkreise eilt. Jede mögliche Schwankung im Spg.Versorgungsteil, das einen spezifischen Wert übersteigt, veranlaßt den Stromunterbrecher zu aktivieren oder auszulösen, der den Fluss von Elektrizität zu diesem Bereich stoppt. Um dieses zu beheben, muss der Stromunterbrecher zurückgestellt werden oder ersetzt werden.

Um zu verstehen wie die Stromkreise arbeiten, die elektrischen schematischen Zeichnungen lesen. Diese großen Zeichnungen liefern ein Diagramm der ganzer elektrischen Verdrahtung im Haus. Es zeigt Ihnen, welche Anschlüsse miteinander angeschlossen und wie die Elektrizität gehandhabt. Using diese Zeichnung können Sie verstehen, wie die Verdrahtung abgeschlossen. Diese Informationen sind kritisch, wenn Sie elektrische Störungssuchetechniken verwenden.

Schematische Zeichnungen sind für alle elektrische Ausrüstung, Gebäude und Träger vorhanden. Diese Zeichnungen sind vorgeschrieben und verwendet durch Sicherheitsagenturen, um die korrekten Schutze zu bestätigen sind in place. Die Ausgabe zum Bereich beschränken, der das elektrische Problem verursacht. Sie können die notwendigen Schritte dann kennzeichnen, um es zu beheben. Vor dem Versuch irgendeiner Arbeit über elektrische Systeme die Netzspannung immer abstellen.

Um ein elektrisches Problem zu reparieren, mit einem Elektriker in Verbindung treten. Die Situation erklären und sie mit Ihrer Auswertung des Probleme versehen. Ein zugelassener Elektriker muss alle mögliche Justagen der vorhandenen Verdrahtung in einem Haus tun. Es ist zu einfach, einen Stromkreis zu überbelasten und ein verheerendes elektrisches Feuer zu verursachen.