Was sind die verschiedenen Arten der Nadelspitze-Versorgungsmaterialien?

Es gibt einige verschiedene Arten Nadelspitze-Versorgungsmaterialien, einschließlich Nadeln, Gewinde und Stickereisegeltuch, sowie Rahmen, Bänder und Muster. Ein Nadelspitzehefter kann über die Art der Nadelspitze bestimmt sein zur Verfügung stellt ihn, oder sie bevorzugt. Nadelspitze-Versorgungsmaterialien sind weit - vorhandenes on-line-- und in den Fertigkeit- und Liebhabereispeichern.

Gewinde ist diskutierbar von Nadelspitze-Versorgungsmaterialien anders als die Nadel selbst das wichtigste. Allgemeine Nadelspitzegewinde mit.einschließen Baumwolle, Seide und Wollen oder Mischungen wie Wolleseide d. Band, Raffiabast und metallische Flechte oder Schnur benutzt auch in den Entwürfen.

Nadeln kommen in eine Vielzahl von Größen und verkauft gewöhnlich in den Sätzen. Ein Satz enthält eine Reihe verschiedene sortierte Nadeln oder einige Nadeln der selben Größe. Die meisten hochwertigen Nadeln überzogen mit Platin- oder Titanlegierung. Wie die Größenzahl einer Nadel verringert, seine Längen- und Stärkenzunahme. Nadelspitzenadeln neigen, die längeren Augen zu haben, zum mehrfache Gewinde gleichzeitig verlegen unterzubringen.

Ein Rollerahmen ist häufig benutzt, ein Nadelspitzesegeltuch zu sichern, während der Hefter es bearbeitet. Der Rahmen hält das Segeltuch unterrichtet. Ein feineres Segeltuch kann durch ein kleineres Stickereiband anstelle von einem Rahmen gesichert werden.

Nadelspitzesegeltuch ist eine steife Art der geöffneten Webart mit mannigfaltigem Gewinde zählt, das häufig vollständig durch einen Entwurf abgedeckt. Das Segeltuch besteht aus Löchern, damit Gewinde durch überschreitet. Da Nadelspitzesegeltuch steif ist, angezeigt fertige Entwürfe häufig als Wand hangings t oder gebildet in Verzierungen, Kissen und Brillekästen oder -geldbeutel. Verschiedene Arten des Nadelspitzesegeltuches umfassen Mono-, Plastik und Sicherheitskreis.

Eine Nadelspitzesegeltuchgröße angezeigt durch seinen Gewindezählimpuls pro Zoll oder Maschenweite r. Die allgemeinsten Maschenweiten sind zwischen 10 und 24 Gewinden pro Zoll, aber das Segeltuch kann wie fünf Gewinde pro Zoll so fein sein. Der Gewindezählimpuls feststellt die Menge des Details in einem fertigen Stück gen. Ein feines Segeltuch erbringt einen grösseren Grad an Detail als ein Segeltuch mit einem größeren Gewindezählimpuls pro Zoll.

Muster sind eine andere wichtige Art Nadelspitze-Versorgungsmaterial und sind auf Segeltuch gewöhnlich handgemalt oder gedruckt. Der Entwerfer kann Farbe seinen oder Entwurf auf einem Segeltuch übergeben oder einen Computer oder den silk Siebungprozeß verwenden, um das Muster zu drucken. Gedrucktes Segeltuch kann schneller produziert werden, aber die Entwürfe sind häufig weniger kompliziert.

Der Hefter kann normales Segeltuch auch kaufen und seinen oder eigenen einzigartigen Entwurf verursachen oder einen entworfenen Segeltuchentwurf konsultieren. Entworfene Segeltuchentwürfe gedruckt in den Nadelspitzebüchern oder -blättchen und verkauft in den Fertigkeit- oder Liebhabereispeichern, sowie Buchhandlungen. Entwurfsbücher normalerweise einschließen eine Reihe Muster durch einen bestimmten Entwerfer en oder konzentrieren auf ein Thema wie ein Feiertags- oder Lebenereignis.