Was sind die verschiedenen Arten des Spezialgebiets-Garns?

Spezialgebietsgarne sind die verdrehten Gewinde, die für das Stricken benutzt oder häkeln, die eine einzigartige Qualität zu ihnen haben. Diese Spezialgebietsgarne haben Farben oder Beschaffenheiten, die zu dem traditionellen monotonen Wollegarn gewöhnlich sehr unterschiedlich sind, das für Fertigkeitprojekte allgemein am verwendetsten ist. Einige Verkäufer können auf diese als Neuheitgarne auch beziehen; die Unterscheidung zwischen der Ausdruckneuheit und dem Spezialgebiet, während sie auf Garne zutreffen, sind nicht gut definiert.

Die Crafters, die nach einer einzigartigen Beschaffenheit für ihre Projekte suchen, können ein Spezialgebietsgarn vorwählen, das ein flaumiges, Pelz-, seidiges oder holperiges Ende liefert. Das Wimpergarn, so genannt für die Fülle der kurzen Gewinde, die heraus vom zentralen Garn dieser Vorwähler haften, ist eine populäre Wahl für einen Fauxpelzblick. Boucle anbietet ein anderes deutlich Texturende -. Dieses Garn besteht aus einer Reihe kleinen Schleifen. Für ein glatteres Ende kann Bandgarn benutzt werden. Dieses ist ein flaches, dünnes Garn mit dem Auftreten des starken Bandes.

Während diese Arten des Spezialgebietsgarns schöne Resultate liefern können, können sie schwierig sein, für Anfänger zu verwenden, die jede Heftung offenbar sehen müssen, um dem Muster zu folgen. Stark-dünnes Garn kann etwas einfacher sein zu verwenden. Dieses Garn schwankt in Stärke gänzlich, um ein holperiges Ende zu produzieren. Chenille ist ein besonders weiches Garn, dem und folglich einfacher zu arbeiten mit noch glatt ist.

Die einfachste Wahl für Anfang Crafters ist ein Spezialgebietsgarn, das in Farbe schwankt, aber hat noch die Standardsogar Übereinstimmung des regelmäßigen Garns. Tweedgarn enthält Flecke der verschiedenen Farben gegen eine feste Hintergrundfarbe. Heidekrautgarn ist eine gedämpfte Farbe, die aus einer Vielzahl der ähnlichen Farbtöne besteht. Verändertes Garn weiterkommt stufenweise von einer Farbe bis zu anderen oder durch verschiedene Farbtöne der gleichen Farbe ichen.

Organisch oder natürlich, ist Garn eine andere Art Spezialgebietsgarn. Dieses Produkt gebildet gewöhnlich von der Wolle, die nicht mit irgendwelchen Chemikalien entweder im wachsenden Prozess oder auf der Fertigware behandelt worden. Diese Garne sind für Babyeinzelteile oder -kleidung für die mit empfindlicher Haut populär. Die spezifischen Methoden des Wachstums und der Bearbeitung des organischen Garns schwanken von einer Firma zum folgenden.

Spezialgebietsgarne der unterschiedlichen Beschaffenheiten und der Farben können on-line gefunden werden von den Großhandelsgarnverkäufern oder an den Fertigkeitspeichern. Weil etwas Spezialgebietsgarne schwieriger als Standardgarnvielzahl zu finden sind, können Crafters Sonderauftrag benötigen, den die Zahl Strängen musste, damit das Projekt zusammenpassende Partienummern sicherstellt.

rhalb des Feldes der Spezialausbildung ausgedrückt spezifischer. Beispiele eines spezifischen Interessengebietes studieren das Autismusspektrum von Störungen oder von anpassungsfähiger Leibeserziehung.