Was sind die verschiedenen Arten des Webstuhls?

Webstühle benutzt, um Produkte wie Polsterunggewebe-, silk und aufwändigeteppiche zu bilden. Es gibt Arten der Webstühle, die spezifisch entworfen, um verschiedene Arten von den Waren zu bilden. Webstühle können in drei Arten unterteilt werden: Webstühle, Kreiswebstühle und Webstühle des schmalen Gewebes überqueren. Die meisten Webstühle sind für gewerbliche Nutzung und erfordern einen bestimmten Betrag Training und mechanisches Wissen zum Gebrauch. Für die spinnenden Künste und Fertigkeiten, ist das Handstricken noch die beste Weise, zu Hause zu spinnen.

Ein Webstuhl des Doppelventilkegels normalerweise gesteuert elektronisch, und er spinnt eine feste Verzerrung und ein einschlagmuster. Das Verzerrungmuster ist die vertikalen Gewinde im Gewebe. Das einschlagmuster ist die horizontalen Gewinde im Gewebe. Der Doppelventilkegel, ein schmales Stück Holz oder Plastik mit Kerben am Ende, zum des Garns zu halten, verschoben automatisch hin und her zwischen die vertikalen Verzerrunggewinde, um durch die horizontalen einschlaggewinde zu spinnen.

Webstühle des Doppelventilkegels benutzt hauptsächlich in den industriellen Betrieben, um zu verursachen fest-spinnen Gewebe. Silk Gewebe gesponnen durch diese Methode, wie viele Handelsgewebe und Leinen. Es gibt Webstühle des handbetriebenen Doppelventilkegels außerdem, aber die meisten nichtelektrischen Webstühle neigen, von ausgebildeten Fachleuten für das handwerkliche Spinnen benutzt zu werden.

Ein Kreiswebstuhl auch gesteuert elektronisch. Kreiswebstühle haben zwei oder mehr Doppelventilkegel, die gleichzeitig in einen Kreis bewegen. Die gleichzeitig bewegenden Doppelventilkegel spinnen die einschlaggewinde in einem Abschnitt des Verzerrunggewindes auf einmal. Diese Art der Maschine benutzt mit stärkerem Garn und Materialien und kann verwendet werden, um Baumwolle zu spinnen. Handtaschen und schweres Drapierung normalerweise gesponnen using Kreiswebstühle.

Ein Webstuhl des schmalen Gewebes, alias ein Jacquardwebstuhlwebstuhl, Gebrauch eine elektronisch gesteuerte Gewindefördermaschine oder Augenpunktnadel anstelle von einem Doppelventilkegel. Die Nadel spinnt fest die Gewinde, um das Gewebe herzustellen. Webstühle des schmalen Gewebes benutzt worden, um die schmalen und festen gesponnenen Ölerfilze der Kerzen und der Öllampen herzustellen.

Diese Maschinen auch benutzt, um Rahmengewebtes material herzustellen, das in der Automobilindustrie benutzt. Feldgewebtes material gewöhnlich getränkt im Öl und gesetzt zwischen verbundene Teile des Autos, um Quietschen zu verhindern. Webstühle des schmalen Gewebes auch benutzt, um Jacquardwebstuhlgewebe zu bilden, das ein schwierig gesponnenes Muster hat und verwendet, um Polsterung zu bilden und drapiert.