Was sollte ich über die Installierung der Fliese kennen?

Der Prozess der Installierung der Fliese kann durch einige verschiedene Faktoren ausgewirkt werden. Einer der wichtigsten Faktoren, die bezüglich der Installation der Fliese unterscheiden, bezieht mit ein, wo die Fliese gesetzt wird. Zusammen mit dieser Betrachtung schreibt die Art der Fliese auch einige der Sachen vor, die Sie über die Installierung der Fliese wissen sollten. Sind hier einige der wichtigsten Sachen, zum im Verstand zu halten, wenn Sie auf der Installierung der Fliese auf einen Fußboden, die Badezimmerwände oder auf die Decke planen.

Wenn die meisten Leute in der Installierung der Fliese ausgedrückt denken, breitet der erste Gedanke, der kommt sich zu kümmern, aus. Die Fliesen können für Gebrauch in einigen Räumen des Hauses bestimmt sein. Sie können beschließen, Badezimmerfliese, Küchefliese oder möglicherweise Parkettfliese in ein Wohnzimmer, in eine Halle oder in eine Höhle anzubringen. Bevor Sie Fliese anbringen, ist es wichtig, Fliesen zu wählen, die für Gebrauch im Raum formuliert werden, den, Sie im Verstand haben. Es gibt subtile aber Schlüsselunterschiede zwischen den Fliesen, die in den Räumen mit Niveaus der höheren Feuchtigkeit benutzt werden.

Da Sie Fliesen vorwählen, die von den Materialien hergestellt werden, die für den Raum passend sind, ist Ihr folgender Schritt, festzustellen, welche Art der Fliesen Sie für das Projekt benutzen möchten. Es ist möglich, Fliesen zu verwenden, die mit dem Kleber hergestellt werden, der bereits auf die Rückseite der Fliese zugetroffen wird. Diese sind häufig für die Leute groß, die zum ersten Mal Fliesebodenbelag anbringen. Für vorgerückteres es sich tun Eigenheimbesitzer, Fliesen, die das Kleben gebrauchen und das Überziehen, um den rechten Blick zu erzielen vorzuziehend sein kann. Jedoch im Verstand halten, der, wenn Sie den Kleber anwenden sich und die Fliese danach überziehen müssen, das Projekt arbeitsintensiver ist.

Sobald Sie, dass Sie die rechte Art der Fliese für den Job haben, Sie planen auf dem Handeln sicher sind, gibt es die Notwendigkeit, die Oberfläche vorzubereiten, in der die Fliese angebracht ist. Für die besten Resultate ist es eine gute Idee, den Fußboden von irgendeiner anderen Art Bedeckung abzustreifen. Dieses schließt das Aufnehmen der alten Fliese ein. Während es möglich ist, Fliesebodenbelag über vorhandenen Fliesen anzubringen, sind die Resultate normalerweise nicht so wirkungsvoll wie, beginnend mit einem bloßen Fußboden. Sicherstellen, den Fußboden also Sie sorgfältig zu kontrollieren kann alle mögliche Unvollkommenheiten adressieren, die einen Fußboden ergeben, der nicht glatt und waagerecht ausgerichtet ist.

Nachdem Sie die Oberfläche kontrolliert haben und gesäubert haben, müssen Sie Ihre Werkzeuge vorbereiten und die in Reichweitefliesen setzen. Dieses verringert auf der Zeitmenge, das Sie hin und her aufwenden sich bewegen, zum zu erhalten, was Sie für einen gegebenen Schritt benötigen. Um eine konstante Balance zu erzielen, ist es eine gute Idee eine Linie der Fliese mitten in dem Raum zu legen, dann bewegt sich in Richtung zu den gegenüberliegenden Wänden auf beiden Seiten der Mittellinie. Sobald Sie den Rhythmus aufheben, bewegt sich die Installierung der Fliese viel schneller.

Eine abschließende Spitze, die auf die Installierung der Fliese irgendeiner Art zutrifft, ist, geduldig zu sein. Abhängig von der Größe und der Materialauswahl, nehmen die Fliesen Zeit einzustellen und zu kurieren. Sicherstellen, dass Sie die Montagevorschriften lesen, die mit den Materialien kommen, besonders wenn Sie vor-geklebte Fliesen benutzen. Dieses verringert auf Ihrer Frustration, und hilft Ihnen auch, angemessene Erwartungen für die Erklärung des Jobs komplett einzustellen.