Was strickt Aran?

Aran das Stricken ist eine Art Stricken das, das aus den Aran Inseln, eine Gruppe von drei Landmassen gestammt, die vor der Westküste von Irland liegen. Diese Art des Strickens mit.einbezieht schwierige Heftungsmuster, wie komplizierte Kabel zierte, bobbles und gelegentlich Spitzemotive. Aran das Stricken verwendet fast immer, um eine Art schwere, woolen Strickjacke zu verursachen, die eine Aran Strickjacke genannt. Diese Strickjacken getragen traditionsgemäß von den Fischern in den Aran Inseln und verkauft auch von den lokalen Handwerkern zu Besuchstouristen. Ein populärer Mythus betreffend die Aran Strickjacke angibt, dass jede Familie oder Clan, die in den Aran Inseln leben, ihren eigenen einzigartigen Strickjackeentwurf hatten, damit die zurückgeholten Körper der ertrunkenen Fischer bereitwillig gekennzeichnet werden konnten, aber es gibt keinen freien Beweis entweder völlig zur Unterstützung oder zurückweist diesen Anspruch diesen.

Viele der Kabel, bobbles, und andere Heftungsmuster, die in Aran angenommen strickt benutzt, haben eine traditionelle symbolische Bedeutung. Kabelheftungen aller Arten bedeuten die Seile der Fischer, sowie Hoffnungen ihrer Frauen für einen erfolgreichen Tag des Fischens. Blackberry-Heftung oder Dreiheitheftung, ist eine Art von bobble die Heftung, in der drei Heftungen in eine gestrickt und symbolisiert die heilige Dreiheit, welche die Fischer in Meer schützt. Diamantmotive darstellen Wünsche für Erfolg und Reichtum nd, während Bienenwabemuster die Hoffnung darstellen, dass harte Arbeit süsse Belohnungen holt.

Aran das Stricken gefunden normalerweise auf Aran Strickjacken, obgleich die Technik auf andere Kleider, Zusätze und Haushaltswaren wie Socken, Hüte, Röcke, Beutel, Westen und Afghanen auch zugetroffen werden kann. Gewöhnlich ist eine Aran Strickjacke ein long-sleeved Pullover oder eine Wolljacke mit ungefähr vier bis sechs verschiedenen Heftungsmustern, die im Kleid enthalten. Die Heftungsmuster bedecken die gesamte Strickjacke, einschließlich die Rückseite und die Hülsen.

Traditionsgemäß waren Aran Strickjacken Knit eigenhändig von natürlich farbigen Garnen, die von den Wollen des ungewaschenen Schafs Hand-gesponnen. Ließ das Waschen nicht der Wollen, bevor es es in Garn spann, die Faser sein natürliches Lanolin, eine wächserne Substanz behalten, die für die Imprägnierung häufig benutzt ist. In den modernen Zeiten sind die meisten Strickjacken, die an Touristen in Irland verkauft, Maschine Knit oder gebildet auf einem Handwebstuhl, wie das Mit der Hand stricken langsam und folglich nicht sehr rentabel ist-. Die Maschine, die bedeutet strickt häufig, dass einige der traditionellen Muster Aran des Strickens ausgelassen werden müssen, da die Maschine einige der schwierigeren Heftungen nicht neu erstellen kann.

Einige Liebhaber- oder Fachmannstricker verursachen noch Aran-angespornte Stücke eigenhändig, jedoch. In den modernen Zeiten Aran erweitert das Stricken über den geographischen Beschränkungen der Aran Inseln hinaus. Stricker um die Welt können die Entwürfe verursachen, die mit Kabeln und anderen komplizierten, strukturierten Heftungen voll gestopft sind. Viele strickenden Bücher, die auf das Entwerfen und das Stricken der Aran-angespornten Kleider konzentrieren, sind an den Buchhandlungen und an den Fertigkeitspeichern vorhanden.