Welche Werkzeuge benötige ich, um zu stricken anzufangen?

Das Stricken ist eine alte Fertigkeit, die in der Popularität fortfährt. Viele Leute finden das Stricken, zum, sowie extrem bewegliches entspannend und produktiv zu sein. Jedermann, das diese Fertigkeit erlernen möchte, benötigt eine Vielzahl der Werkzeuge, die im Preis drastisch sich erstrecken können. Die grundlegenden strickenden Werkzeuge können an den Fertigkeitspeichern normalerweise gefunden werden für angemessene Preise und schließen strickende Nadeln, Heftungsmarkierungen, Tapisserienadeln, Scheren und einen Häkelarbeithaken mit ein. Selbstverständlich um zu stricken anzufangen, benötigen Sie auch Garn, das nicht soviel ein Werkzeug als Mittel für den Art. ist.

Das erste und meiste offensichtliche Werkzeug musste zu stricken anfangen ist ein Paar strickende Nadeln. Strickende Nadeln, die normalerweise geschärften Stöcken mehr als nähende Nadeln ähneln, sind in einer großen Vielfalt von Größen, von Arten und von Materialien vorhanden. Die zwei Hauptarten der Nadeln sind gerade und Kreis, wenn die Kreisnadeln vielseitig begabter aber weniger traditionell sind. Das Wählen zwischen den zwei ist teilweise eine Angelegenheit des Stückes, das gestrickt wird, und teils einem der persönlichen Präferenz.

Weitere Wahlen für strickende Nadeln umfassen verschiedene Größen und Materialien. Maße schwanken entsprechend Land, aber strickende Nadeln kommen in Satzgrößen entsprechend Durchmesser. Im Allgemeinen das stärkere Ihr Garn, größer wünschen Sie Ihre Nadeln. Dieses ist nicht immer der Fall jedoch besonders wenn Sie beschließen, etwas mit einem geöffneten Spitzemuster zu stricken.

Nadeln können vom Metall, vom Holz, vom Plastik und vom sogar Knochen gebildet werden. Die meisten Stricker haben ein bevorzugtes Material und eine Marke der Nadeln, die gut für ihre Art des Strickens funktionieren. Wenn Sie anfangen zu stricken, ist es eine gute Idee, jemand am Garnspeicher zu fragen, welche Nadeln gut mit dem Garn funktionieren würden, das Sie gewählt haben.

Nachdem Sie Ihr Garn und Nadeln erfasst haben, können Sie mehr Werkzeuge benötigen, bevor Sie anfangen zu stricken. Heftungsmarkierungen sind häufig nützlich, wenn Sie ein wiederholendes Muster stricken oder versuchen, im Auge zu behalten, wieviele Heftungen Sie haben. Heftungsmarkierungen sind normalerweise die kleinen Kreise, die vom Metall oder vom Plastik, die, gebildet werden entlang den Nadeln geglitten werden, um einen Platz oder eine Musterwiederholung zu markieren. Während viele Stricker Heftungsmarkierungen kaufen, können Gegenstände wie Sicherheitsnadel-, Papierklammern und sogar Gummibänder benutzt werden.

Tapisserienadeln sind eine andere wichtige Art strickendes Werkzeug. Diese sehen wie nähende Nadeln, aber sind im Allgemeinen, mit einem breiteren Auge stärker aus. Sie sind gewohnt, in baumelnden Stücken Garn oder „Enden“ zu nähen, wenn das Projekt erfolgt ist. Tapisserienadeln können auch benutzt werden, um Teile eines Projektes, wie Nähen der Hülsen einer Strickjacke auf den Hauptkörper zusammen zu nähen. Diese Nadeln kommen in die unterschiedlichen mit verschiedenen Gewichten Garn verwendet zu werden Stärken.

Einige andere Werkzeuge runden heraus den Versorgungsmaterial-Kasten von jedermann, das zu stricken anfangen möchte. Scheren sind lebenswichtig; keine Scheren, die auf Gewebe und Garn benutzt werden, sollten nicht auf Papier auch benutzt werden, das dull sie kann. Ein Häkelarbeithaken kann für jedermann unentbehrlich sein, das eine Heftung während eines strickenden Projektes fallenläßt. Punktschutze sind Gummigegenstände, die auf den Punkt der strickenden Nadeln angebracht werden, und schützen den Anschlag der Punkte soviel wie die Heftungen nicht vor dem Abrutschen der Nadel.

Obgleich viele Leute, die nur anfangen zu stricken, sie möglicherweise nicht verwirklichen können, kann allgemeine zahnmedizinische Glasschlacke als Sicherheitsmaßnahme benutzt werden. Die Glasschlacke kann unter gesponnen werden „leben“ Heftungen, die noch auf der strickenden Nadel, using eine Nähen oder Tapisserienadel sind. Wenn der Stricker herausnehmen muss oder Teil des Strickens „zurück“ zerreißen, garantiert die zahnmedizinische Glasschlacke, dass nicht zu viel verloren geht.