Wie anbringe ich Decken-Trockenmauer e?

Der Prozess, zum der Deckentrockenmauer anzubringen ist ziemlich direkt und kann von jedermann abgeschlossen werden, das einen Hammer benutzen kann und die Stärke des oberen Körpers hat, die notwendig ist, die Trockenmauer bis zur Decke anzuheben. Trockenmauer ist ein Material, das benutzt, um Wände und flache Decken zu verursachen. Sie verwendet in der überwiegenden Mehrheit der Hauptaufbau- und Erneuerungprojekte, weil zu ersetzen vielseitig begabt, billig, und ziemlich ist einfach zu reparieren und.

Die Zeitspanne erfordert, um Deckentrockenmauer anzubringen abhängt von zwei Faktoren i: Erneuerungfähigkeit und -Anzahl Personen mit.einbezogen ezogen. Mehr die helfenden Leute, schnell das Projekt. In Durchschnitt fordert eine Anfängermannschaft von zwei Leuten fünf bis sechs Stunden, zum der Deckentrockenmauer zu einem 12 Fuß durch einen Raum 20 Fusses (3.6 Meter anzubringen durch 6 Meter). Eine erfahrene Mannschaft nimmt Hälfte diese mal.

Der erste Schritt, wenn er Deckentrockenmauer anbringt, ist, alle erforderlichen Materialien zu kaufen. Um festzustellen wie viel Material angefordert, die Fläche der Decke berechnen indem Sie die Länge mit der Breite multiplizieren. Die breitesten Punkte benutzen, also haben Sie Extramaterial. Trockenmauer verkauft in den Blättern, die 4 Fuß durch 8 Fuß (1.2 Meter durch 2.4 Meter) oder 4 Fuß durch 12 Fuß (1.2 Meter durch 3.6 Meter) in der Länge sind. Die größeren Blätter für den Innenraum und die kleineren Blätter für den Umkreis kaufen, da sie einfacher, zu schneiden sind, wie gebraucht.

Zusätzlich zu den Trockenmauerblättern drywalling Mittel, Trockenmauerklebeband und einen Trockenmaueraufhänger kaufen. Diese Vorrichtung benutzt, um die Trockenmauer zu halten, während sie in Platz gegen die Deckenbalken gesichert. Im Hardware-Speicher gibt es einen speziellen Abschnitt, der Trockenmauerschrauben und -nägeln eingeweiht. Die passende Ausrüstung kaufen, basiert auf der Stärke der Trockenmauer und das Material die Deckenbalken gebildet von.

Vor dem Abschluss der Wände, es ist wichtig, zu merken, dass Sie Deckentrockenmauer anbringen sollten. Diese Anordnung verringert die Wahrscheinlichkeit der Störungen und der Unfälle, die die Wände erfordern nochmals gemacht zu werden. Zusätzlich die Wände aufstellend, nachdem die Decke die Wände eine Menge Sünden verstecken lässt. Wände sind sehr selten an den vollkommenen Winkeln zur Decke, und es ist sehr schwierig, Trockenmauer auf einer geraden Geraden zu schneiden.

Um Deckentrockenmauer anzubringen, in einer Ecke beginnen und das erste Stück der Trockenmauer über den Deckenbalken anbringen. Die Trockenmauer an die Decke using die korrekten Befestiger befestigen und sie 7 Zoll (17.8 cm) entlang dem Rand der Trockenmauer und 12 Zoll (30.5 cm) auseinander entlang der Mitte des Blattes auseinander sperren. In den Befestiger schrauben, bis die Oberfläche Grübchen gebildet, aber nicht gebrochen.

Sobald die ganze Trockenmauer an die Decke befestigt, das Trockenmauermittel anwenden und zu den Nähten aufnehmen. Sicher sein, das Trockenmauermittel auf jeden Nagel oder Schraubenkopf zuzutreffen. Das überschüssige Material mit dem Anwendungswerkzeug entfernen, um eine glatte Oberfläche zur Verfügung zu stellen. Einmal getrocknet das Mittel, Sand weg vom überschüssigen Material und abwischt die Oberfläche mit einem feuchten Tuch e, um den Staub zu entfernen. Die Oberfläche vorbereiten und malen, um den Job zu beenden.