Wie anbringe ich eine Wanne?

Eine Wanne anzubringen ist ein recht grundlegender Prozess und kann durch jedermann mit einem grundlegenden Wissen der Werkzeuge durchgeführt werden. Ein Wanneninstallationsführer normalerweise eingeschlossen im Kasten n und versehen Sie mit allen kleinen Details, die spezifisch auf diese Wanne zutreffen. Wanne über-anbringen ist die allgemeinste Küche- und Badezimmerwanne wegen der Tatsache, dass es zu Installation das einfachste ist.

Bevor Sie anfangen, eine Wanne, müssen Sie anzubringen die Wasserversorgung zuerst abstellen. Wenn Sie eine Wanne ersetzen, müssen Sie auch die Wasserversorgunglinien und das Abflussrohr entfernen. Die alte Wanne entfernen und sie beiseite einstellen.

Bevor Sie eine Wanne anbringen, müssen Sie feststellen, wo Sie sie wünschen. Sie sollte mit den obenliegenden Schränken zentriert werden, um den Raum zu halten balanciert. Der Schrank, dass die Wanne an angebracht, muss die Größe der Wanne unterbringen. Mindestens 1-1/2 Zoll (3.81 cm), aber nicht mehr als 3 Zoll (7.62 cm), von Countertopraum in der Frontseite der Wanne lassen. Wenn Sie eine alte Wanne ersetzen und die bereits existierende Gegenoberseite benutzen, müssen Sie überprüfen, dass die Hahnlöcher mit der neuen Wanne übereinstimmen.

Die Wanneninstallation anfangen, indem Sie sie auf dem Countertop umreißen, den Sie benutzen möchten. Die Wanne setzen, die auf die Gegenoberseiten- oder Furnierholzunterseite gedreht ist. Die Wanne mit dem Bleistift eines Tischlers verfolgen. Mit einer Lehre eine zweite Linie Innere des 1-/2zoll markieren (1.27 cm) die erste Linie. Den Prozess mit den anderen drei Ecken wiederholen. Die inneren Linien sind, wo Sie schneiden.

Bohrlöcher in den vier Ecken der umreiß, zum Ihrer Säbelsäge einzuführen und zu schneiden anzufangen. Diese Löcher erlauben Ihnen auch, um die Ecken zu schneiden, ohne das Sägeblatt zu verbiegen. Das gleiche Bohrgerät benutzen, um Löcher für die Wasserversorgunglinien zu bilden, die an den Hahn anschließen.

Die Oberflächen säubern, die mit der Wanne mit denaturiertem Spiritus und einem fusselfreien Tuch in Verbindung treten. Bevor Sie die Wanne an der Gegenoberseite befestigen, einen Wannenhahn anbringen und mit Latex sichern kalfatern. Die flexiblen Wasserversorgunglinien an den Wasserversorgungschläuchen des Hahns mit Druckkoppelungen befestigen und Hand festziehen hen. Den Ausschnitt mit Abdichten umreißen.

Die Wannensenkrechte leicht schlagen und sie in den Ausschnitt einsetzen. Die flexiblen Wasserversorgunglinien durch die vorher gebohrten Löcher führen. Sogar Druck an der Wanne anwenden, sicher zu sein, dass sie fest dann abwischt herauf jedes mögliches Abdichten befestigt, das von unterhalb der Wanne hinausgeschoben haben kann. Einen Wannenabfluß mit dem sicheren Klempnerkitt anbringen dann und die Kontermutter festziehen. Den Kitt 24 Stunden lang trocknen lassen.

Die Wasserversorgunglinien an die Hauptwasserversorgung using Druckkoppelungen anschließen. Hand festziehen zuerst hen, um zu überprüfen, dass der Anschluss festziehen dann using einen Schlüssel korrekt ist. Ein Wanne Abflussrohr und einen Bügel zur Unterseite der Wanne und des Haushaltsabflußrohrs anbringen.

Das Wasser einschalten und überprüfen, dass es keine Lecks gibt. Wenn Lecks ermittelt, die Druckkoppelungen mit einem Schlüssel festziehen. Dieses ist normalerweise die Quelle aller Lecks.