Wie anbringe ich einen FlieseCountertop?

Die Installierung eines Keramikziegel Countertop herstellt einen Funktions- und dauerhaften Arbeitsplatz en. Um einen Fliese Countertop anzubringen, sind die folgenden Materialien erforderlich: Kunststoff-Folie, Keramikziegel, Randfliesen, Mörser, Bewurf, Bewurfeichmeister, Trockenmauerschrauben, (Fuß 61 cm x 121.9 cm) Schrott 2 x 4, Â ¾ - (1.9 cm) Furnierholz, Beistandbrett, Beistandbrettschrauben, Fiberglasklebeband 3 Zoll (7.6 cm) und Fliesedistanzscheiben Schritt für Schritt fortbewegen. Zusätzlich ist es notwendig, die folgenden Werkzeuge zu kaufen oder zu mieten: Säbelsäge, Bohrgerät mit einer Maurerarbeitspitze und Kreuzkopfspitze, Klebebandmaß, Gebrauchsmesser, eingekerbter Trowel, Trockenmauerklebebandmesser, nasse Säge, Fliesequetschwalzen, Niveau, Bewurfhin- und herbewegung und Seihtuch oder Leinwand.

Mit niedrigen Schränken als der Tragkonstruktion, ist es zuerst notwendig, des Zoll 3/4†(1.9 cm) Außenqualitätszur Größe des Countertop und in Platz mit Trockenmauerschrauben geschraubt anzubringen Furnierholz-Substratschnitt „. Der folgende Schritt ist, einen Raum für die Wanne using eine Säbelsäge herauszuschneiden. Viele Wannen kommen mit einer Schablone, aber der Ausschnitt kann using Maße heraus außerdem markiert werden.

Beistandbrett unter einen Fliese Countertop anzubringen ist ein notwendiger Schritt in diesem Prozess, da es einen sogar Fliese Countertop sicherstellt, der verschiebt nicht und knackt. Das Beistandbrett schneiden, um zu passen, indem Sie zählen und reißen. Die Wannenkurven auf Handlungsfreiheit beider Seiten schneiden und mit Zangen weg reißen. Dann pre-drill Schraubenlöcher sechs bis acht Zoll (15.2 cm bis 20.3 cm) auseinander. Heftklammer auf einer Plastikfeuchtigkeitssperre, umsetzen Beistandbrett, und anbringen mit Beistandbrettschrauben n.

Zunächst ist es notwendig, die Nähte aufzunehmen und zu füllen. Die herausgestellten Ränder des Beistandbrettes mit Fiberglasklebeband verstärken. Dann eine 3 Zoll (7.6 cm) breite Schicht des Klebermörsers anwenden, um die Abstände auszufüllen.

Die Fliesen schneiden, um using eine nasse Säge zu sortieren und Sitz zu trocknen die Fliesen über dem Countertop. Es ist wichtig, die Flieseanordnung auszubreiten, bevor man mit Mörser arbeitet. Die flachen Fliesen zuerst ausbreiten, dann die anderen addieren, die geschnitten worden, um zu passen. Sicherstellen, dass die Fliesen um die Wanne gleichmäßig sind. Distanzscheiben benutzen, um ein gleich bleibendes Bewurfabstandmuster sicherzustellen.

Sobald der Anfangsplan vervollkommnet, ist es Zeit, Mörser zu benutzen, um die Fliesen zum Countertop anzubringen. Den Mörser entsprechend den verpackenanweisungen zuerst mischen, dann in einer gleichmäßigen Schicht mit einem eingekerbten Trowel verbreiten. Den Trowel an halten 45-Grad- winkeln und reiben es über der Oberfläche. Die Fliesen im Mörser, erste zahlende Aufmerksamkeit zu den heiklen Bereichen, wie der Wanne und den L-förmigen, inneren Ecken legen. Distanzscheiben zwischen jede Fliese anbringen, um während, des trocknenden Prozesses zu verschieben zu vermeiden.

Nachdem die Fliese vollständig, entsprechend den Mörseranweisungen eingestellt, ist es Zeit, die Fliese zu überziehen. Den Bewurf entsprechend Herstelleranweisungen mischen und Bewurf über dem Fliese Countertop mit einer Gummibewurfhin- und herbewegung verbreiten. Sobald alle Verbindungen gefüllt, Überfluss entfernen und Spülen mit einem sauberen, wässern getränkten Schwamm. Einmal ist der Bewurf, reiben die Fliesen mit Seihtuch, um Dunst zu entfernen trocken. Der letzte Schritt des Fliese Countertopprozesses ist, den Bewurf zu versiegeln, um Flecke und Schaden zu vermeiden.