Wie anbringe ich einen Garage-Tür-Öffner?

Garagetüröffner geworden ein fast unentbehrliches Teil modernes Leben. Ihre Bequemlichkeit bildet sie eine Standardausrüstung von fast jedem Haus mit einer angebrachten Garage. Die Schritte man müssen nehmen, um einen Garagetüröffner anzubringen sind direkt genug, dass fast jedermann ihn tun kann. Anweisungen schwanken zwischen Hersteller, aber jede Installation gemeinsam hat bestimmte Techniken und wichtige Vorkehrungen.

Um einen Garagetüröffner anzubringen, ist es notwendig zu zuerst überprüft ob die Garagetür selbst in gutem Zustand ist. Die Tür muss well-oiled und stark sein, damit sie nicht stuck oder durch automatische Öffnung und Closing beschädigt erhält. Alle Seile oder Schnüre müssen vor Installation außerdem entfernt werden. Schließlich sollte die door’s Frühlingsspannung überprüft werden. Wenn die Türaufenthalte an der richtigen Stelle wenn in der Mitte angehoben, dann die Frühlingsspannung korrekt ist.

Es dauert überall von zwei bis fünf Stunden, zum eines Garagetüröffners anzubringen. Den Öffner selbst zusammenzubauen ist einer der einfacheren Schritte. Es ist am besten, den Energienkopf zu setzen, der auf den Fußboden gedreht ist und herausstellt das Loch boden, in dem die Schiene angebracht werden soll. Zunächst die Abschnitte der Metallschiene zusammen mit Nüssen, Schrauben und andere Hardware, auf dem Fußboden in der Position ausrichten, in der sie zusammengebaut. Einige haben die Pfeilabziehbilder, zum der korrekten Weise zu zeigen, die alles zeigen sollte. Wie vor angegeben, schwanken manufacturer’s Anweisungen groß, so an diesem Punkt, zusammenbauen alle Teile zusammen, wie durch den Hersteller verwiesen.

Ein in hohem Grade wichtiger Schritt, der notwendig ist, um zu sein, einen Garagetüröffner anzubringen, ist, zu garantieren, dass es einen passenden Platz gibt, damit eine Überschriftschienenplatte angebracht werden kann. Dieses ist das Stück der Hardware, die die Schiene des Öffners zur vorderen Wand der Garage anbringt. Wenn es nicht einen sicheren Platz gibt, zum dies zu tun, kann der Rahmen der Garage in diesem Bereich vergrößert werden müssen, indem er einen Bolzen addiert, zu dem den Haltewinkel sichern.

Metallbügel kommen mit dem Öffner, mit dem Ziel die Befestigung er zur Garagedecke. Der Öffner sollte angebracht werden hoch genug, dem ein hohes Person won’t seinen Kopf beim Gehen unter sie schlug, aber niedrig genug, damit die opener’s emergency Freigabeschnur von jedem möglichem Erwachsenen erreicht werden kann. Sobald der Öffner zur Decke angebracht und seine Schiene zur Frontseite der Garage anbrachte, kann der opener’s Türhaltewinkel an die Tür selbst verriegelt werden. Der Garagetüröffner kann jetzt benutzt werden. Wenn sie benötigt, können Justagen zur Menge der aufwärts und abwärts Kraft vorgenommen werden, die durch den Öffner ausgeübt.

nutzen. Die Rückseite des Formteils hat zwei flache Punkte, in denen das Formteil gegen die Decke und die Wand stillsteht. Das Formteil in den Gehrenkasten mit der Ebene einsetzen, die die Decke auf der Unterseite und die andere Ebene gegen die seitliche Wand berührt. Dieses nachahmt die molding’s Position auf der Wand und der Decke und.

Jetzt 45 Grad für die 90-Grad-Ecken schneiden oder ihn auf Sitz justieren, wie gebraucht. Die Deckenbalken und die Wandbolzen lokalisieren, dann einen 2 Zoll x die Länge 2 Zoll (5 cm x 5 cm) des Holzes zu den Balken schrauben und einen Bereich verursachen, um das Kronenformteil zu nageln. Schließlich Nägel des Gebrauches 6D und des Vollendens 8D, das Formteil zu sichern. Es ist verhältnismäßig einfach, Kronenformteil anzubringen, und die Sichtauswirkung gibt viel Knall für den Dollar.