Wie anbringe ich einen Kamin?

Um einen Kamin anzubringen, müssen Sie einer Reihe Schritten sorgfältig folgen, von denen viele von der Art des Kamins, den Sie anbringen, von den Anforderungen der lokalen Gebäudebehörden und von der gegenwärtigen Struktur Ihres Hauses abhängen. Die Schritte, die notwendig sind, Kamine richtig anzubringen, umfassen die Erlangung der passenden Baugenehmigungen, den Aufbau eines Kamins, die Einfügung der Kaminmaßeinheit selbst und die Kreation eines Kaminsimses. Während einige ausgebuffte, erfahrene Eigenheimbesitzer dieses Projekt auf ihren Selbst aufnehmen können, raten die meisten Hauptexperten nah anstellen oder arbeiten mit erfahrenen Fachleuten, wenn sie einen Kamin anbringen.

Die erste Sache, die Sie an entscheiden müssen, ist, was Art des Kamins Sie in Ihrem Haus möchte. Die meisten Leute wählen entweder einen geöffneten hölzernen Kamin oder einen Gaskamin. Zum Zweck des Aufbaus ist ein Gaskamin eine weit einfachere Wahl, da er nicht Aufbau eines Kamins erfordert.

Nachdem Sie auf Ihrem Kamin entschieden, wünschen Sie mit lokalen Gebäudebehörden überprüfen, um zu sehen, wenn Ihre Region Sie haben eine Erlaubnis, einen Kamin zu errichten und anzubringen erfordert. Viele Regionen erfordern diese Schreibarbeit, und Eigenheimbesitzer sollten vorbereitet werden zu warten, dass Wochen oder Monate die notwendigen Unterlagen erreichen. Zusätzlich sollten Sie mit Ihrer Versicherungsgesellschaft überprüfen, um sicherzustellen, dass sie die Installation eines Kamins umfaßt, wenn alle falsch geht.

Drittens müssen Sie die Einstellung Ihres Hauses betrachten. Wenn Sie nicht bereits einen Kamin haben, müssen Sie jemand einstellen, um ein für Sie anzubringen. Diese kann eine teure Übernahme sein, und Sie können für einen Gaskamin anstatt entscheiden wünschen, der nicht den Gebrauch eines Kamins erfordert.

Der folgende Schritt, zum eines Kamins anzubringen mit.einbezieht ingen, die Maßeinheit selbst in die Wand einzusetzen. Wenn Sie eine Holz-brennende Maßeinheit haben, muss diese an der Unterseite des Kamins angebracht werden. Wenn Sie mit einem Gaskamin gehen, müssen Sie vergewissern, dass der Kamin auf Gasversorgung Ihr Ausgangs sicher und effektiv zurückgreifen kann. Jede Kaminmaßeinheit hergestellt mit verschiedenen Montagevorschriften, Richtlinien und Spitzen nd. Es ist wichtig, diesen Richtungen dicht zu folgen, um Ihren Kamin richtig anzubringen.

Sobald die Maßeinheit in der Wand ist, zur Folge hat der letzte Schritt, zum eines Kamins anzubringen, einen Kaminsims zu errichten. Die meisten Kamine enthalten Kaminsimse als wesentlicher Bestandteil des fertigen Dekors. Diese können entsprechend Ihren eigenen Spezifikationen entworfen werden und können eine persönliche Note einer vorfabrizierten Kaminmaßeinheit hinzufügen.