Wie benutze ich eine konkrete Schablone?

Wenn eine Person einen bestehenden concreted Bereich hat oder wenn er Beton in einen Bereich gießen möchte, kann er eine konkrete Schablone benutzen, um die resultierende Platte zu verzieren. Eine konkrete Schablone besteht haltbares Papier und benutzt der gleichen Weise, die andere Schablonen - benutzt indem man die Schabloneenebene auf die konkrete Oberfläche legt und dann Farbtonmittel in die offenen Gebiete der Schablone hinzufügen. Die genaue verwendete Technik kann an abhängen, ob der Beton trocken oder naß ist, wenn die Schablone angewandt ist. Richtig Schablonen, kann Beton wie Ziegelstein, Fliese oder andere Oberflächen aussehen.

Die Technik zur Anwendung einer konkreten Schablone ist im Allgemeinen die selbe für trockenen und nassen Beton, aber spezielle Schritte müssen für jeden Fall unternommen werden. Für nassen Beton einmal gelegt der Beton, glatt macht und trocknet etwas, die Schablone kann an der richtigen Stelle gesetzt werden. Dann ist die Farbe in die herausgestellten Bereiche des Betons Misch. Der Bereich lassen dann trocknen. Wenn er fast trocken ist, entfernt die Schablone und der Beton lassen vollständig trocknen.

Trockener Beton kann ein wenig weniger arbeitsintensiv sein. Für trockenen Beton muss der concreted Bereich vorbereitet werden. Dies heißt, dass Sprünge gefüllt werden müssen und die konkrete Dichtung normalerweise entfernt werden muss. Zunächst kann die Schablone auf die Oberfläche und die Farbe gesetzt werden, die auf den Bereich gesetzt. Einmal können die Farbsätze, die Schablone entfernt werden und das Muster aufdecken.

Wenn es eine konkrete Schablone verwendet, um ein Muster auf nassem Beton zu verursachen, ist das “mortar† des Entwurfs häufig die konkrete Farbe. Um diese Farbe zu ändern, muss eine Person den Beton färben bevor die Schablone angewandt ist. Dann nachdem die Schablone angewandt ist, kann er die “brick† oder “tile† Muster in der gewünschten Farbe abtönen. Um die Mörserfarbe des trockenen Betons zu ändern, kann eine Person Farbe über dem Beton legen müssen bevor die Schablone angewandt ist. Dann kann die Person die konkrete Schablone anwenden und das “brick† oder “tile.† färben

Was Art er wählt, muss eine Person normalerweise den Beton versiegeln, wenn er fertig ist. Das Versiegeln des Betons hilft, ihn vor Feuchtigkeit und anderen Substanzen zu schützen. Viele Male, kann eine konkrete Oberfläche für einige Tage kurieren müssen, bevor sie versiegelt werden kann. Es ist auch wichtig, zu garantieren, dass eine Person richtig weg jeden möglichen Rückstand fegt und dass er Ausdehnungsverbindungen in den Beton schneidet. Ausdehnungsverbindungen helfen, zu verhindern, dass Beton knackt, wenn er in Erwiderung auf Hitze oder Kälte erweitert und abschließt.