Wie bilde ich eine Tinktur?

Eine Kräutertinktur oder ein Auszug ist für verschiedene Unpässlichkeiten und therapeutische Zwecke allgemein verwendet, indem sie sie auf der Haut reiben oder sie als Ergänzung nehmen. Um eine Tinktur zu bilden, empfohlen es Ihnen benutzt eine gute Spiritusunterseite wie Wodka oder Rum und ein Qualitätskraut oder eine Mischung der Kräuter. Andere benötigte Einzelteile sind Glasgläser oder Flaschen mit Kappen und Seihtüchern. Es ist einfach, eine Tinktur zu bilden, da es minimale Bestandteile erfordert, die leistungsfähigen Nutzen für die Gesundheit der verschiedenen Kräuter und der Anlagen zu extrahieren.

Der erste Schritt, zum einer Tinktur zu bilden ist, die gewünschten Kräuter, die Wurzeln oder die Betriebsbestandteile zu erfassen, um in die Spiritusunterseite hineinzugießen. Über einen Unzewert der frischen oder getrockneten Kräuter ist für die Herstellung einer einzelnen Krauttinktur bevorzugt. Wenn man zusammen verschiedene Kräuter mischt, geraten es, um zu überprüfen, ob jede Anlage ungiftig und nicht-irritierend ist, wenn die Tinktur auf die Haut eingenommen oder gerieben. Viele Leute es vorziehen le, ihre Kräuter auf dem neuen Mond oder dem Vollmond zu den geistigen Zwecken zu erfassen, aber es gibt keinen diesen wissenschaftlichen Beweis dieses unterstützt den Nutzen der Tinktur.

Die Kräuter gelegt zuerst in ein Breitmund Glasglas. Spiritus, wie Wodka, gegossen über die Kräuter und füllt das Glas bis ungefähr Drittel voll. Das Glas gespeichert dann in einem dunklen Platz, um Hitze oder Licht zu vermeiden.

Ein Spiritus mit 100 Beweisen benutzt häufig, da diese Stärke genug leistungsfähig ist, den ganzen Nutzen vom Kraut schnell zu extrahieren und ein leistungsfähigeres Resultat liefert. Es ist wichtig, die Mischung zu rütteln, um die Kräuter in die Spirituslösung einzuschlagen. Es vorgeschlagen auch ch, um das tägliche Glas zu rütteln, zweimal täglich, damit zwei Wochen garantieren, dass der Spiritus und die Kräuter immer zusammen für korrekte Extraktion gemischt.

Nach ungefähr zwei Wochen oder länger, abhängig von der gewünschten Stärke der Tinktur, ist die Spirituslösung durch ein Seihtuch und in ein anderes sauberes Glasglas oder in Flasche belastet. Um ein Tinkturletztes herzustellen, ist es wichtig die Mischung in einem kühlen, dunklen Platz zu speichern. Die meisten Leute verwenden Tinkturen als Kräutermedizin und setzen einige Tropfen ihrer Tees oder unter ihren Zungen. Anderer Gebrauch für Tinkturen umfaßt Reibung auf der Haut für Akne- oder Hautstörungen oder das Riechen der Aromen für therapeutischen Wert.

Körben lokale asiatische Gemischtwarenladen für Mandel und Vermögensplätzchen überprüfen. Schwarzer Tee und Kräutertee können mit verschiedenen europäischen themenorientierten Plätzchen (Pepperidge Farm® hat eine gute Vorwähler) oder mit kleinen Teekuchen köstlich sein, die geschnitten werden können, wie gebraucht. Leute können selbst gemachte Plätzchen einem Teegeschenkkorb hinzufügen auch lassen, aber sind sicher, diese sorgfältig einzuwickeln, da sie möglicherweise nicht sofort verwendet werden können.