Wie bronziere ich?

Das Bronzieren ist ein Prozess als mit.einbezieht, zwei Metallgegenstände, indem es ein festes, zu verpfänden verursacht und sichert Naht. Sehr ähnlich Schweißen, vollendet das Bronzieren häufig mit dem Gebrauch einer Acetylenfackel und ist besonders wirkungsvoll, wenn es auf Abschnitten des Metallrohres verwendet. Sind hier einige allgemeine Spitzen auf, wie man den Stahl, Kupfer oder andere allgemeine Metalle bronziert, die zu den Fertigungrohren benutzt.

Einer der ersten Schritte, wenn es Stahl oder andere Metalle bronziert, ist, Ihre Sicherheits-Versorgungsmaterialien zu erfassen. Gerade wie mit Schweißen, sollten Sie die Sicherheitsschutzbrillen tragen, die mit dunklen Objektiven ausgerüstet. Die hitzebeständigen Handschuhe, zum Ihrer Hände zu schützen sind auch notwendig. Sicherstellen, dass die Schutzbrillen genug dunkel sind, den Schutz, den Sie, benötigen, aber kein so Dunkles zur Verfügung zu stellen, dass Sie can’t sehen, was Sie mit der Fackel tun. Wenn Sie don’t Sicherheitsschutzbrillen dieser Art haben, arbeitet eine hellere abgetönte welder’s Schablone auch.

Sie benötigen auch Klemmplatten oder Gewichte, die die zwei Abschnitte des Rohres zusammenhalten, während Sie bronzieren. Wenn möglich, die Abschnitte in Position bringen, also können Sie um den Bereich leicht vollständig sehen, wo die Naht gesetzt werden soll. Dieses spart Zeit, da es nicht notwendig ist, die Naht anzufangen, dann umsetzt das friedliche, um die Aufgabe abzuschließen.

Wenn Sie den Prozess des Bronzierens anfangen, sicherstellen, nur eine kleine Menge des Acetylenkraftstoffs einzuschalten. Zuerst möchten Sie gerade genug die Flamme beleuchten. Sobald die Fackel beleuchtet, können Sie die Flamme auf justieren, was Intensität Sie für den Job benötigen. Im Verstand halten, dass die Flamme eine Spitze zuerst raucht, aber, wie Sie den Fluss des Sauerstoffes erhöhen, nachläßt das Rauchen ßt. An diesem Punkt sind Sie bereit, das tatsächliche Bronzieren anzufangen.

Um anzufangen zu bronzieren, die Flamme benutzen um den Bereich zu erhitzen in dem die Naht gebildet. Sobald der Bereich genug erhitzt ist, die bronzierende Stange zum Bereich berühren. Sicherstellen, dass die Stange nicht in der direkten Verbindung der Flammen ist. Wie die Stange anfängt zu fließen und die Bindung zu verursachen, die Stange entlang dem verbindenden Bereich aber im Richtungsentgegengesetzten der Flamme verschieben. Dieses macht es möglich, das Korn anzuwenden und die Flamme über dem Korn dann zu schleppen, um zu helfen, die Dichtung zu verursachen.

Einmal ist bronzieren komplett, abstellt die Fackel und einstellte sie auf eine Seite ne. Die Verbindung abkühlen lassen, dann die Arbeit kontrollieren. Ideal ist das Bronzieren ordentlich und Uniform bei der Schaffung einer festen Dichtung. Wenn die Dichtung bronzieren nicht so stark ist, wie Sie möchten, die Fackel beleuchten und einen zweiten Umlauf bilden. In den meisten Fällen abschließen no more als zwei Umläufe das Projekt.

Leute, die nicht zu mit, einer Acetylenfackel zu arbeiten gewohnt, tun gut, um nicht zu versuchen, irgendeine Art Metallgegenstände zu bronzieren. Stattdessen zahlen, die Arbeit von einem Fachmann erledigen zu lassen. Viele Maschinenwerkstätten können die Aufgabe für Sie an angemessenen Kosten behandeln. Klempner sind auch mit dem Bronzieren häufig tüchtig und können um der Aufgabe außerdem kümmern.