Wie errichte ich einen Ente-Vorhang?

Ein Vorhang ist eine Form von Schutz errichtet von den Jägern, um von den Elementen bei der Jagd zu verbergen. Er verwendet auch, um den Jäger vor durch die Tiere gesehen werden zu schützen und bildet es einfacher, einen guten Schuß bei der Jagd zu erhalten. Die Jagd der Vorhänge kann gebildet werden mit den natürlichen Materialien, die vom Holz gerade sind oder mit dem synthetischen Material, das in einem Speicher gekauft. Vorhänge können von den Jagdkatalogen auch gekauft werden.

Ein Entevorhang benutzt hauptsächlich, um den Jäger aus Anblick heraus zu halten. Enten haben sehr gutes Sehvermögen und können auf allem das unnatürliche Schauen oder aus dem Üblichen heraus aufheben. Wenn sie unnatürliches alles ermitteln, lassen sie den Bereich sofort.

Ein Entevorhang kann wie ein Jäger so einfach sein, der in der Tarnung gekleidet, die in sehr hohes Gras durch einen Enteteich legt. Manchmal malen Jäger ihre Schrotflinten in einem Tarnungmuster und liegen auf ihren Rückseiten im hohen Gras bei der Anwendung eines Enteanrufs, um die Ente innen innerhalb des Schießenbereiches anzulocken. Diese bestimmte Weise von Jagd schützt den Jäger nicht vor dem Wetter.

Es gibt viele verschiedenen Materialien, die benutzt werden können, um einen Entevorhang zu bilden. Verschiedene Materialien umfassen Faltebrett, -zweige, -maschinenbordbücher, -plastik, -zinn oder -blätter des Metalls. Ist die Vorhänge das stärker, länger dauert er. Die meisten Entevorhängen können und eingelassene größere Stücke zum Jagdpunkt zu Hause zusammengebaut werden, in dem er fertig sein kann.

Die Höhe des Jägers und wieviele Leute von den Entevorhängen jagen, zwei Sachen sind, die in Erwägung gezogen werden sollten, wenn man die Vorhänge errichtet. Sie sollte genug groß sein, innen zu bewegen ruhig und bequem. Sie sollte genug stark auch sein, gegen den Wind, Regen und andere Elemente zu schützen.

Nachdem er die Größe des Entevorhanges herausgefunden, der erforderlich ist, muss ein starker Rahmen errichtet werden. Sobald der Rahmen zusammengebaut worden, dann bedeckt vom Furnierholz, oder Metall kann auf den Rahmen geschraubt werden, um die Wände und das Dach herzustellen. Öffnungen müssen in den Seiten der Vorhänge gelassen werden, damit ein Jäger in der Lage ist, die Ente zu sehen und zu schießen.

Eine eingehängte Klappe kann hergestellt werden, um die Öffnungen zu umfassen, oder sie können mit einem Stück des Tuches geöffnet gelassen werden gehangen über die Oberseite. Sobald die Wände und das Dach dem Rahmen hinzugefügt worden und die Öffnungen umfaßt worden, können die Vorhänge mit natürlichen Farben gemalt werden, die innen mit seinen Umlagerungen mischen. Eine Tarnungfiletarbeit kann über Oberseite der Vorhänge gekauft werden und gesetzt werden, um sie weiter zu verbergen. Natürliche Materialien wie hohes Gras und Unkräuter können an den äußeren Wänden gebunden werden, um es Blick natürlicher zu bilden.

Einen Fußboden in die Entevorhänge einzusetzen ist bis zum Jäger und zum Niveau des Komforts, das er erzielen möchte. Einmal ist der Vorhang, mehr Sachen kann für Bequemlichkeit hinzugefügt werden in place. Wenn ein Jäger in einem Entevorhang den ganzen Tag aufwenden wird, kann er da viele Einzelteile addieren, während er wünscht oder hält ihn so Primitives, wie er wünscht, also er seine Jagderfahrung wirklich genießen kann.