Wie errichte ich mein eigenes Gewächshaus?

Die wachsende Jahreszeit in den kalten Winterklimata zu verlängern ist eine attraktive Wahl für eifrige Gärtner, und viele konstruiert Gewächshäuser nahe bei Hinterhofgärten. Ob das Ziel, einen Sprunganfang auf einem Sommergarten, an empfindliche Blumen des Hauses zu gelangen, oder Zitrusfrüchte in den kalten Klimata anzubauen ist, können die meisten Gewächshäuser durch den Anfängererbauer konstruiert werden. Kostendurchlauf vom freundlichen Gebrauch des Etats von geretteten Materialien zu den teuren Gewächshausinstallationssätzen gekauft von den deluxen im Garten arbeitenspeichern.

Der erste Schritt, wenn er ein Gewächshaus errichtet, ist Aufstellungsortvorwähler. Das Gewächshaus sollte auf ein waagerecht ausgerichtetes, festes Stück Boden mit südlicher Belichtung gesetzt werden. Es ist am besten, wenn die Spitzenkante des Gewächshauses von Ost-West läuft, während dieser Winkel die meiste Sonnebelichtung in den Wintermonaten zulässt. Jedoch Lichter wachsen kann angebracht werden, wenn Gewächshausplazierung ausreichende Tageslichtbelichtung zur Verfügung stellen nicht kann.

Der folgende Schritt ist, die Grundlage zu errichten und es gibt einige Anforderungen, an zu haften. Die Grundlage muss zu Boden befestigt werden, Wasserentwässerung zuzulassen, und Schritte sollten unternommen werden, um Unkraut- und Graswachstum im Gewächshausfußboden zu hemmen. Grundlagen können vom Holz ziemlich leicht und billig gebildet werden, aber Kleberplatten auch benutzt häufig.

Das Feld erfolgt zunächst. Verschiedene Arten und Materialien können für die Gestaltung benutzt werden, aber das typische Hinterhofgewächshaus konstruiert entweder aus Holz- oder PVC-Klempnerarbeitrohr, obwohl Installationssätze häufig die Rahmen liefern, die vom Aluminium gebildet. Gewächshauspläne können überall auf dem Internet gefunden werden, aber der grundlegende Rahmen ist eine einfache rechteckige Struktur, wenn die Wände vom Lichtstrahlsatz hergestellt, in äquidistanten Positionen entlang der Unterseite. Ein Dach addiert, dann angebracht die Bedeckung t.

Gewächshausbedeckungen gebildet allgemein von den Polycarbonat- oder Polythenmaterialien. Beide anbieten eine Strecke der Wahlen in der Haltbarkeit und im Widerstand zu den Chemikalien und zu den UVstrahlen -. Vorwähler ist in hohem Grade - Abhängiges auf Bereich und Zweck Gewächshaus und kann die meisten Etats unterbringen. Anweisungen für Installation der Bedeckungen schwankt abhängig von den benutzten Materialien, also sollten einzelne Anweisungen immer konsultiert werden.

Nach Aufbau können Änderungen gebildet werden, um die Temperatur zu ändern, um den Anlagen zu entsprechen, die innen untergebracht. Türen und Fenster können addiert werden, um bessere Ventilation zuzulassen, und kleine Hitzelampen oder -heizungen können nach innen an den sehr kalten Tagen gesetzt werden. Viel Sorgfalt sollte zur Platzierung und zum Gebrauch von allen elektrischen Vorrichtungen innerhalb des Gewächshauses gegeben werden, da kleinere Häuser leicht überhitzen.