Wie ersetze ich Windschutzscheiben-Wischerblätter?

Nimmt die Windschutzscheibe ändert Wischerblätter ungefähr fünf Minuten, und sie kann einen bedeutenden Unterschied zum treibenden Gesamtkomfort und zur Sicherheit beitragen. Es ist eine gute Idee, auf dem Zustand der Wischerblätter alle sechs Monate zu überprüfen, um zu bestätigen, dass sie gut funktionieren, und sie zu ersetzen, wie gebraucht, eher als, keine Aufmerksamkeit auf die Blätter bis den ersten Regen lenkend. Als seitliche Anmerkung ist es auch nicht ratsam, die Wischer zu ändern, die vor dem Sommer recht sind, da der Gummi in der Sommersonne knacken und verzerren kann.

Der Prozess beginnt mit dem Kaufen der neuen Windschutzscheibenwischerblätter. Verbraucher können zwischen Füllern, den Streifen des Gummis, die in den Wischer passen, oder den gesamten Blättern wählen, die den Streifen des Gummis und des unterstützenden Gehäuses umfassen. Es kann hart manchmal sein, die Füller zu finden und Leute zwingen, das vollständige Blatt zu kaufen, aber Füller sind viel preiswerter weniger kostspielig, und.

Autoteile, die Speicher normalerweise glücklich sind, ein Auto oben zu schauen vorbei, herstellen en und modellieren und feststellen und, welche Windschutzscheibenwischerblätter dieses Auto passen. Verbraucher sollten beachten, dass einige Autos ein kurzes Blatt und ein langes Blatt haben, und es ist wichtig, die rechten Längen zu erhalten. Es ist auch möglich, das Handbuch des Inhabers auf Wischerblattspezifikationen zu überprüfen, oder, bilden Wischer online durch Auto oben zu schauen und modellieren, für Leute, die nicht den Personal am Speicher fragen möchten.

Mit Wiedereinbauen in der Hand, ist es Zeit, zum Auto heraus zu gehen und die Blätter zu ändern. Der Prozess beginnt mit dem Anheben der Windschutzscheibenwischer, damit sie von der Windschutzscheibe frei sind. In den meisten Autos vollendet dieses, indem man außerhalb zieht, und der Wischer bleibt, an der richtigen Stelle bis er leicht zurückgeschoben. Es ist am besten, diesen einen Wischer auf einmal zu tun. Im Falle der Autos mit Blättern der verschiedenen Längen, erinnern, die korrekten Blätter auf jeder Seite zu benutzen!

Im Falle der Füller Windschutzscheibenwischerblätter ist zu ersetzen sehr einfach. Der alte Gummi muss einfach ausgezogen werden, damit der neue Füller eingesetzt werden kann. Manchmal halten Verschlüsse oder Vorsprünge den Gummi in place, damit er nicht, während der Wischer in Kraft ist, und dieses Notwendigkeit geöffnet zu werden, um das Blatt freizugeben schiebt.

Wenn es notwendig war, ein WindschutzscheibenwischerBlatt zu kaufen, muss das alte Blatt entfernt werden. Jedes Auto ist etwas unterschiedlich, und das Blatt kann unsnap, abrutschen oder eine schnelle Umdrehung eines Schraubenziehers erfordern, das Gehäuse zu lösen, das Einflüsse es an der richtigen Stelle. Wenn die Abbaumethode nicht sofort klar ist, manchmal aufdeckt eine Prüfung des neuen Blattes den Trick t; ein versteckter Vorsprung oder ein Haken ist häufig auf dem Teil bereitwillig offensichtlich, das nicht zum Auto angebracht. Sobald die alte Versammlung entfernt, kann das Neue in Platz geschoben werden, gerissen werden oder geschraubt werden.

Für Leute, die sind, einschüchterte Gefühl durch Wischerwiedereinbau te, tut der Personal an den Autoteilspeichern ihn häufig für freies, wenn das Auto im Parkplatz ist und der Speicher nicht beschäftigt ist. Mechaniker ersetzen auch Windschutzscheibenwischerblätter durch Antrag als Teil der bereitgestellten laufenden Wartung, wenn ein Auto für einen Ölwechsel oder ein Ähnliches Verfahren eingelassen.