Wie herstelle ich eine Schienbein-Schienen-Verpackung e?

Schienbeinschienen gekennzeichnet durch die Schmerz und Unannehmlichkeit, die in der vorhergehenden Region des untereren Beines gelegen sind und verursacht häufig durch verlängerte oder intensive körperliche Tätigkeit. Diese Bedingung kann die Füße und die Beine nicht mit korrekter Unterstützung zu fleißig von versehen während der Übung auftreten oder für das gegenwärtige Eignungniveau des Körpers von trainieren. Es ist nützlich, zu können eine Schienbeinschienenverpackung im Falle der Schienbeinschienen herstellen, wie das Lassen der Bedingung fortfahren Druckbrüche des Schienbeins ergeben kann. Schienbeinschienenverpackungen können von solchen Materialien wie das medizinisches, die Klebeband oder Gummiband hergestellt werden verbinden und angewendet, um das Bein für optimale Unterstützung gemütlich zu passen e.

Der erste Schritt, wenn er eine Schienbeinschienenverpackung herstellt, ist, medizinisches Klebeband oder Zinkoxidtrainingsklebeband zu kaufen, da es manchmal bekannt. Wenn es eine bekannte Allergie zu dieser Art des Klebebandes gibt, ist eine gute Alternative, einen Tuchverband zu erwerben, normalerweise gekennzeichnet als ein Asverband, bestimmt für Anhangunterstützung. Besonders wenn man medizinisches Klebeband für die Schiene verwendet, vorgeschlagen es, um das Haar auf dem untereren Bein zu rasieren, um die Wahrscheinlichkeit des schmerzlichen Ziehens zu verringern, wenn die Schienbeinschienenverpackung später entfernt. Einige Leute, besonders Männer, es vorziehen, die Tuchverbandwahl zu verwenden, um die Notwendigkeit am Rasieren zu beseitigen.

Um eine Schienbeinschienenverpackung herzustellen, den Klebeband- oder Tuchverband um den Knöchelknochen und die Achillessehne auf der Rückseite des Beines einwickeln, dann höher einzuwickeln auf dem Bein fortfahren um eine diagonale Linie zu verursachen. Während des einwickelnprozesses ist sie ist wichtig zur nicht Verpackung zu fest, da diese Durchblutung zum Bereich begrenzt und vielleicht Betäubung oder das Prickeln verursacht. Das Verpackungsmaterial sollte um das Schienbein eingewickelt werden drei bis vier weitere Mal und besondere Aufmerksamkeit auf das Begrenzen der Mobilität des Knöchels und die Schaffung der Unterstützung für die zarten Bereiche des Schienbeines lenken. Das Klebeband auseinander reißen oder den Tuchverband mit Metallbefestigern und -weg um eine Spitze befestigen, um festzustellen, wenn die Verpackung ohne einschränkend zu sein unterstützend ist.

Während die Schienbeinschienenverletzung heilt, vorschlagen die meisten Sporttrainer und andere medizinische Fachleute he, normale Tätigkeit zu begrenzen. Dies heißt, die Menge des Laufens, des Springens oder des Rüttelns für lange Abstände zu verringern, die den Schienbeinbereich weiter betonen können. Es dauert gewöhnlich ungefähr zwei Wochen für diese Art des Schadens, um zu heilen. Teilnahme an den Übungen wie Gehen und langsamem Rütteln für kürzere Abstände, während das Tragen einer Schienbeinschienen-Kompressionsverpackung außerdem empfohlen.

Muster für einfache Häkelarbeitschrottdecken können in vielen Plätzen gefunden werden. Die Fertigkeit oder das Diskontgeschäft überprüfen, in dem Sie normalerweise Garn kaufen; sehr häufig, anbieten Garnfirmen freie Musterblätter Kunden e. Es gibt die für Verkauf vorhandenen oder on-line Bücher und Blättchen an den Fertigkeitspeichern, enthalten das Muster für die Anwendung herauf Ihr Schrottgarn, oder Sie können Ihr Lieblingsmuster anpassen, indem Sie den Farbenentwurf ändern, um den Garnschrotten zu entsprechen, die Sie an Hand haben. Das Internet ist ein schrecklicher Platz, zum der freien Häkelarbeitmuster zu finden; eine einfache Suche auf „afghanischem Muster des Häkelarbeitschrottes“ dreht herauf Dutzende der neuen Muster, damit Sie, von einfachem zu vorgerücktem versuchen.

Wenn Sie nicht ein Muster finden, das Sie mögen, ein einfach bilden! Mit Ihrer eigenen Fantasie und grundlegenden Häkelstichen können Sie eine one-of-a-kind Häkelarbeitdecke mit gerade Ihren übrig gebliebenen Spitzen des Garns herstellen.